Archiv der Kategorie: Tiere

Inktober 12 WHALE (Wal)

#inktober and  #inktober2018. 12 WHALE (Wal) Diesmal zeige ich eine Legearbeit, die ich mehrfach umformte. Ich weiß, ich weiß, eigentlich sollte ich zeichnen. Vielleicht tue ich es noch und schaffe für all diese inktober Wörter eine neue einheitliche Serie – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, inktober, Legearbeiten, Meine Kunst, Tiere, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , | 11 Kommentare

inktober, 11. CRUEL (grausam)

#inktober and  #inktober2018. 11. CRUEL (grausam) Ist es grausam, oder einfach nur traurig, wenn ein Vögelchen in deiner Hand stirbt?  

Veröffentlicht unter Allgemein, inktober, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare

PRECIOUS (wertvoll, edel, heiß geliebt)

#inktober and  #inktober2018. 9 PRECIOUS (wertvoll, edel, heiß geliebt) Gestern war das Wort „precious“ bei INKTOBER dran, aber ich hatte keine Zeit, mich drum zu kümmern. Mein heiß geliebter (precious) Hund Tito hatte Probleme, er musste eiligst zum Tierarzt. Heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, inktober, Leben, Materialien, Meine Kunst, Natur, Psyche, Tiere, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

inktober 2018, 5. CHICKEN (Hühnchen, Feigling)

#inktober and  #inktober2018. 5. CHICKEN. Ein Huhn zeichnen? Sicher, das ginge. Aber soll ich tatsächlich mit all den anderen Huhnmalern konkurrieren? Ich fürchte, da ziehe ich den Kürzeren, zumal mir das Modell fehlt. Da bleibe ich lieber abstrakt. Also habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, inktober, Leben, Meine Kunst, Politik, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 31 Kommentare

Montags ist Fototermin: ein Nachtrag

Dies ist ein Nachtrag zu Montag. Wir sind nun alle vier auf dem Boot aus Stein zu sehen – dank Slobodankas Selfie-Stick. (Fotos Slobodanka Stupar) Vier Menschen aus England, Griechenland, Serbien, Deutschland – dazu auch zwei britische Hündinnen. Mein griechischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Tiere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 22 Kommentare

Montag ist Fototermin

… und das ist gut so. Denn sonst hätte ich gar nichts zu zeigen. Wenn eine liebe Freundin kommt, kommen gern auch andere liebe Freunde. Und ihre Hunde. So bleibt keine Zeit für Zeichnen und Malen. Abend am Strand, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Tiere, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Nachtgelichter abgelichtet

Wenn ich abends draußen bei der Lampe sitze und zu lesen versuche, umflattern mich Krethi und Plethi – auch Nachtgelichter genannt. Sehr störend, dies Gesindel. Bei genauerem Hinsehen ist das lästige Völkchen aber doch recht ansehnlich. Und vor allem: sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Haus und Garten am 10.9.2018 (4) Im Wohnzimmer

Im Sommer sitze ich tagsüber meistens im Wohnzimmer, wenn ich nicht ins Atelier hinabsteige. Ich habe es nicht systematisch fotografiert, ein paar Eindrücke mögen die heutige Umschau in „Haus und Garten“ beenden.

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 23 Kommentare

Skizzenbuch (5) Hundeleben

Es ist immer noch heiß, und Tito der Hund ist nicht mehr der Jüngste. Als er da so schlapp halb auf seiner Matte, halb am Boden herumlag, dachte ich: warum nicht auch ihn mal mit einfachen Linien zeichnen?    

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Psyche, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Sommer-Intermezzo-Kata-Strophen: Die kleine Gerda und der Schaukelbär

Sommer-Intermezzo 2, dritter Anlauf. Die Zeiten sind schwierig, und was gibt es da Besseres zu tun, als noch ein paar Kata-Strophen zu ersinnen? Diesmal sind die Protagonisten des Dramas: ein Teddybär, eine Graugans und ein Kind namens Gerda Struck. So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Tiere, Träumen, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare