Schlagwort-Archive: Katzen

Matrix

Johnny und Jenny hatten kein langes Eigenleben. Sie lösten sich in ihre Bestandteile auf und gebaren sich aufs Neue – als Fünflinge. Sie verhalten sich so ähnlich wie meine Katzen. Erst war es eine, nun sind es sieben (eine fehlt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Scherenschnitt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare

Ankommen im Paradies (2)

Wieder einmal sind wir in unserem Paradies angekommen. Wie war das eigentlich in den anderen Jahren an diesem Tag? Zum Glück ist das Blog gespeicherte Erinnerung, und so weiß ich nun: am 21. 12. 2015 meldete ich erstmals unser „Ankommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Autobiografisches, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Tiere, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 21 Kommentare

Blind gezeichnet: Katzen in Bewegung

Schon beim Zeichnen das Mannes wurde mir die Beweglichkeit des Objekts zum Problem. Wie viel mehr bei den Katzen! Nun aber entschied ich mich, mich durch die Bewegung selbst leiten zu lassen. Ich ließ einfach den Stift mit dem sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 15 Kommentare

Ver-rückte Panoramen (Montags ist Fototermin, mit Dora)

Manchmal benutze ich die Panorama-Funktion des I-phone. Gewöhnlich bemühe ich mich dann, das Gerät möglichst waagrecht über das anvisierte Motiv zu ziehen, wie bei diesem Foto: die Horizontlinie ist dennoch ein wenig gewellt. Gestern nun, als ich per Panorama-Funktion eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Dora, Elektronik, Fotografie, kleine Beobachtungen, Methode, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Paradiesisches

Evas Apfel In der Bucht Katzengeflüster  

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Mythologie, Natur, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , | 17 Kommentare

Tägliches Zeichnen: Katzen und Cafegarten

Jungkatzen zu fotografieren, ist ja keine besondere Kunst. Aber sie zu zeichnen? Sie wimmeln durcheinander, sind kaum mal eine Sekunde ruhig. Mindestens das Köpfchen dreht sich, meist aber ändert sich die gesamte Haltung in kürzester Zeit. Ich machte ein paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Leben, Meine Kunst, Musik, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Dora zum AchtenAchten: Besucher

Ich überlege, von welcher Episode meiner Deutschland-Reise ich als nächstes berichten soll.  „Was soll das,“ kräht mir Dora ins Ohr. „Die Gegenwart ist doch viel spannender! Erzähl mal von den Besuchern! Schließlich sind sie hier und bald wieder weg.“ Nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dora, events, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 14 Kommentare

Dora zum NeunundzwanzigstenFünften: Katzenflüsterei

Niemand soll sagen, dass Dora ihre Rolle als Katzenfütterin nicht ernst nähme. Selbst wenn ich den Napf bereits gefüllt habe, ist sie zur Stelle, um ihre Lieblinge noch einmal zu versorgen. „Du knauserst“, sagt sie. „Katzen brauchen immer ein bisschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dora, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, Leben, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Dora zum ElftenFünften: Suchaktion

Ich wandele durch den Garten, schnuppere an dem überreich blühenden weißen Rosenbusch, freue mich am Rot des Hibiskus, der nun auch blüht, an den immerblühenden roten Geranien und den Knospen der vornehmen roten Rose, die sich mit der Entfaltung sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dora, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, Leben, Natur, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Dora zum AchtundzwanzigstenVierten: Kätzchenglück

Merkwürdigerweise lässt sich Mama Prinkipessa durch Dora überhaupt nicht aus der Ruhe bringen. Dora darf, was sonst niemandem erlaubt ist: mit ihren Kindern spielen. Und das ist, was Dora wirklich kann. Ihre Geschenkbox wird zum Spielball für die Kleinen. Ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dora, Erziehung, Fotocollage, Leben, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare