Schlagwort-Archive: Skulpturen

Skulpturen IIIa – Spieglein, Spieglein (Impulswerkstatt)

Eine der Skulpturen, die ich im Garten des Byzantinischen Museums sah, machte mir besonderen Eindruck:  von Flügeln gehaltene runde metallene Spiegel. In den Spiegeln verfängt sich, leicht verzerrt, was in ihr Blickfeld gelangt. Und so steigt auch mein buntes Kleid … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, ausstellungen, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Fotocollage, Fotografie, Impulswerkstatt, Leben, Meine Kunst, Psyche, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 22 Kommentare

Skulpturen III – Ausstellung im Garten des Byzantinischen Museums Athen

„Für mich Kunschtbanausin sehen die „Werke“ aus, wie irgendwo an einem Strand aufgesammelte Dreckklumpen, auf repräsentative Eleganz hergerichtet…“, schrieb Mme Wildgans als Kommentar zu den Arbeiten von Peter Buggenhout.  Ja, so gehts mit der Kunst. Wat dem eInen sin Uhl, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, ausstellungen, events, Fotografie, Kunst, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | 21 Kommentare

Skulpturen II, Peter Buggenhout bei Bernier Eliades

(Fortsetzung) Zuerst mal eine Korrektur: die Titel und entsprechenden Beschreibungen der Skulpturen habe ich heute Nacht womöglich vertauscht. Jedenfalls befinden sich drei Großplastiken im ersten Raum der Galerie. Mir scheint nun, dass das folgende Objekt unter dem Titel „Der Blinde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ausstellungen, Fotografie, Materialien, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Athen. Peter Buggenhout bei Bernier Eliades (Skulpturen I)

Viel habe ich heute in Athen gesehen, und obgleich ich ziemlich erschlagen bin, möchte ich jedenfalls mit einem Highlight beginnen: Es war die erste Ausstellung nach sehr sehr langer Zeit, die ich besuchte. Die Galerie Bernier Eliades, gelegen in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ausstellungen, die schöne Welt des Scheins, events, Fotografie, Kunst, Materialien, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

Reminiszenzen (Zeichnungen aus der Schulzeit)

Sie kamen mir dieser Tage ins Haus geflattert: Reminiszenzen aus meiner Jugend. Zeichnungen, die ich in den 50er Jahren gemacht habe und die mich erstaunten: Ich war ja doch talentiert, viel mehr als ich dachte. Unsere Mutter hatte all diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autobiografisches, Dichtung, Kinderzeichnung, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Psyche, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 42 Kommentare

Galeriebummel in Athen (2): Letzte „Spuren“ – „Träumereien in geometrischem Rhythmus“ – „Die glücklichen Tage“

Genug ausgeruht, es geht weiter mit dem gestrigen Galeriebummel. Noch sind wir in der Ersi-Galerie und betrachten „Spuren“, ein Titel, der zum vierten Aussteller kaum passt, der auch sonst aus der Reihe fällt:  Dimitris Hiotopoulos, Jahrgang 1963 und also deutlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, ausstellungen, Fotografie, Kunst, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Skulpturen im Museum von Vravron (Fotografien)

Gestern zeichnete ich ein paar der dortigen Skulpturen, heute zeige ich Fotos, teilweise von denselben Skulpturen. Warum nicht gleichzeitig? Weil es sich um zwei sehr unterschiedliche Medien handelt. Fürchte ich den Vergleich? Ja und nein. Fotos sind sehr dicht an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, die schöne Welt des Scheins, Fotografie, Kunst, Leben, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , | 30 Kommentare

Zeichnen im Museum von Vravron (Brauron)

In Vravrona (Brauron) in Ost-Attika wurde Artemis verehrt – eine Göttin, die mir am Herzen liegt und deren Heiligtum ich immer wieder besuche. Im Dezember letzten Jahres wollte ich erstmals dort zeichnen, doch wurde ich unterwegs gewaltsam gestoppt. Mein Auto ging … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Skulptur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 21 Kommentare

Ausflug zum Isis-Heiligtum von Nea Makri* – Ost-Attika

Früher war es ein schwer zugängliches sumpfiges Gelände mit Geröll und Gebüsch. Die Jäger lauerten dort den Vögeln auf, die es zu Hauf gab. Dann wurde eingezäunt, ausgegraben, die riesigen in den 60er Jahren zufällig gefundenen Skulpturen der ägyptischen Gottheiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Leben, Mythologie, Natur, Skulptur, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Reise nach Salerno (1): Neues Leben

In Salerno, südlich von Neapel gelegen, 130 000 Einwohner, stehen umbauter Raum und Grün in recht harmonischem Verhältnis zueinander. Im Mittelalter war die Stadt berühmt für ihre medizinische Fakultät und ihre wasserreichen Gärten, in denen eine Vielzahl von Heilkräutern gezogen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Schrift, Skulptur, Therapie, Tiere, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare