Schlagwort-Archive: Maroussi

Unabhängigkeitstag 25. März (mit Legebild-Collage „die Liebenden“)

Schauerliches Wetter, traurige Stimmung an diesem 25. März. Keine marschierenden Schulklassen in Blau und Weiß, keine fähnchenwinkenden Menschenmassen, keine Familienausflüge mit Kleinkindern in der Tsoldias-Tracht (weißer Plisserock, bestickte Weste, weite weiße Hemdsärmel, rote Mützchen), keine Militärparade. Am Grenzübergang zur Türkei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, elektronische Spielereien, events, Geschichte, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Psyche, Tarotkarten-Legebilder, Tiere, Träumen, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Der Lunapark war geschlossen (Fotografien, Zeichnung)

Heute musste ich an die Peripherie von Maroussi (Vorstadt von Athen), um mein Auto zum Service zu bringen. Während der Wartezeit streifte ich durch dieses höchst interessante Gebiet, in dem sich Büropaläste, Autobahn, S-Bahn, verwilderte Gärten, Reparaturwerkstätten, Arbeitersiedlungen … und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Methode, Psyche, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 18 Kommentare

Zurück in Maroussi

Vom Süden der Peloponnes bis zu unserem Athener Vorort Maroussi sind es ca 3 Stunden Autofahrt – die ganze Strecke bequemste Autobahn. Im Herzland Arkadien sind die Berge noch immer überschneit, und die Luft ist so klar, dass jede Krume … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Reisen, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 22 Kommentare

Tagesende

Der feurige Fleck unten ist die Sonne.  

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Schiff ahoi! (Erste griechische Waldorfschule)

Am Wochenende war ich in Athen und habe vieles getan und gesehen. Und ein neues Schiff ist im Hafen meines Haushalts gelandet. Ist es nicht eine Schönheit? Winzig klein und federleicht, aber oho! Ich fand es auf dem Bazar der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, events, Feiern, Fotografie, Leben, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 17 Kommentare

Lokales

Gestern musste ich zur Post – und das heißt: ins Zentrum von Maroussi, einem nördlichen Athener Vorort, an dessen Rand ich wohne. Darf ich ihn euch kurz vorstellen? Besiedelt und historisch belegt ist der Ort – offiziell Amaroussion, gewöhnlich Maroussi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, griechische Helden, Leben, Mythologie, Natur, Skulptur, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 26 Kommentare

Spaziergang mit Regenbogen

Gestern abend erschien eine Katze vor unserem Küchenfenster und schaute, ob sie bei uns nicht ein trockenes Plätzchen finden könnte. (Neben ihr liegt ein gleichfarbiger leerer Schildkrötenpanzer) Heute aber brach schon wieder die Sonne hervor und ließ die Regentropfen an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 13 Kommentare