Schlagwort-Archive: Oleander

Dora zum DreizehntenSechsten: Rot-Theapie 2 (kleine Beobachtungen)

Wenn ich wie gerade jetzt aus dem Fenster der Athener Wohnung blicke, sehe ich Rot. Das Rot ist lieblicher als das des Feigenkaktussafts, es spielt ins Rosa oder auch ins Orange, und wird durch die komplementären Grüntöne noch weiter harmonisiert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dora, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, Leben, Natur, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare

Oleander und „Orwells Rosen“ (Tägliches Zeichnen)

Zwei Skizzen im winzigen Skizzenbuch entstanden, als ich mal wieder warten musste. Angelehnt an die noch warme Motorhaube meines Autos zeichnete ich den Oleander, der den Parkplatz des Supermarkts säumt. Und dachte an einen Essay, den ich zuvor gelesen hatte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dichtung, Geschichte, Krieg, Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Montag ist Fototermin: Weitblick – Nahblick und irgendwas dazwischen-

Heute las ich im Teestübchen Trithemius ein paar Merksätze (nein, nicht Merkelsätze!), die als Eselsbrücken dienen. Gleich zu Beginn erfreute mich der Satz „Vordergrund macht Bild gesund!“, was mich an frühe Gehversuche in der darstellenden Kunst erinnerte. Es ist eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dichtung, Fotografie, Kunst, Leben, Methode, Natur, Psyche, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Oleander: eine Zeichnung, vier Fotografien

Der starke kalte Wind machte auch heute das Draußenzeichnen mühsam. Doch oft erschien die Sonne hinter dem jagenden Gewölk, vergoldete kurz die Welt und verschwand wieder. Ich setzte mich zu einem Oleanderbusch, denn ich hatte Lust auf etwas Kleines, auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , | 25 Kommentare

Tintenstift-Skizzen: von knospender Feige zum samenstreuenden Oleander

Heute habe ich den Tintenstift an mehreren Motiven ausprobiert. Ich benutzte wieder das kleine Skizzenbuch doppelseitig. Ich begann mit einem Feigenbaum, der erste Knospen treibt. Es folgten ein paar Wurzelmännchen. Dann reizten mich die dunklen, teils von der Sonne beschienenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

Oleander (auf griechisch Pikrodaphne, bitterer Lorbeer)

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | 25 Kommentare

Herbstspaziergang im Stadtwald Syngrou

  Der Wind hat alles Trübe, das sich in Attikas Atmosphäre angesammelt hatte, davongejagt. Fulminantes Blau, weite Sicht, Gold gegen Zypressendunkel – und am Boden ein paar zärtliche Blüher (Erika, Zyklamen, Oleander) und zwei mir unbekannte Pilzsorten.

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare