Schlagwort-Archive: Feigenkaktus

Rottöne, Grautöne und ein wenig Blau. Der Herbst ist da.

Heute abend: Zwei Tage zuvor sitzen wir, vier Frauen, in einem Lokal am Meer. Und plötzlich habe ich Lust auf Campari, den ich sicher seit 20 Jahren nicht mehr getrunken hatte. Warum wohl? Der Kellner zieht die schützenden Plastikfolien vor, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Umwelt, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Verwittertes, Regennasses in der Nordecke

An die Nordseite des Hauses dringt kein Sonnenstrahl. Daher sind die Verwitterungsprozesse andere als im übrigen Garten, der dem Sonnenlicht offen steht. Verwitterter Ziegenschädel vor dem Atelierfenster. Verwitterte Stämme des Granatapfelbaums. Der Baum ist sehr hoch gewachsen, um das Sonnenlicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Materialien, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare

Haus und Garten am 10. September 2018 (2) Früchte in unserem Garten

Wir sind beide keine Gärtner und lassen der Natur so ziemlich ihren Lauf. Doch am Anfang habe ich ein paar Obstbäume gepflanzt, andere haben sich von allein angesiedelt, wieder andere krüppeln vor sich hin oder sind ganz eingegangen. Und was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 28 Kommentare

Meine Bucht – Ergänzung zu Ullis „Verlassene Orte“

Ulli zeigte in https://cafeweltenall.wordpress.com/2018/04/13/verlassene-orte-004/ ein recht verfallenes Haus an einer Meeresbucht. Diese Bucht besuche ich fast täglich, seit wir hier in der Mani unser Haus gebaut haben. Heute durchstöberte ich meine Archive nach Fotos. Außer dem Haus und seiner Stützmauer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Tiere, Träumen, Umwelt, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 37 Kommentare

Mit dem ägyptischen Totenschiff (Natur- und Kultobjekte)

Größer als die anderen vier Zeichnungen (50×70 cm), habe ich heute das ägyptische Totenschiff ins Zentrum des 5. Arrangements aus Natur- und Kultobjekten gestellt. (Ulli hat es bei mir entdeckt und in Szene gesetzt). Es ist aus ägyptischem Alabaster, also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Leben, Materialien, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Psyche, Reisen, Skulptur, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Mit weichem Bleistift: afrikanischer Krieger, Stämme, Koralle und Muschelkalk

Die schwarze hölzerne Skulptur eines afrikanischen Kriegers hatte ich heute den ganzen Tag im Sinn. Am späten Nachmittag zeichnete ich auf dem windigen Balkon zwei Stämme einer palmenartigen Pflanze  (wie heißt sie bloß?). Drinnen ging es dann weiter mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Meine Kunst, Methode, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 27 Kommentare

12-Monatsbild im August: Mein Atelier

Schon wieder ein Monat rum? O weh, ja! Ihr wisst es schon: Zeilenende hat uns im Februar eingeladen, ein Motiv über das ganze Jahr zu verfolgen und am letzten Sonntag jeden Monats zu fotografieren: Was ändert sich im Laufe der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Leben, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 26 Kommentare

Artischockenblüte

Als ich das erste mal das unwahrscheinliche Blau der Artischocke sah, blieb mir fast das Herz stehen. Nie hätte ich mir dieses Blau vorstellen und ausmalen können. Wie so oft, stand ich fassungslos vor der Natur, deren Farben so rein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur | Verschlagwortet mit , , | 23 Kommentare