Schlagwort-Archive: Granatapfelbaum

Holzschlänglein auf verschlissenem Tuch (Fotos, Zeichnung)

Heute brachte ich von meinem Morgenspaziergang am Meer ein Schlänglein aus Holz und einen Tuchfetzen mit, den ich abriss von abenteuerlich gefetzten Stoffbahnen. Die schützen im Sommer die Gäste der Strandbar Bobo vor der Sonne, wenn sie ihren Apperitiv schlürfen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Weihnachtstag = Erntetag (Fotografien)

Heute, am Weihnachtstag, kamen unsere Erntehelfer. Sie arbeiteten von früh bis spät, aber fertig wurden sie nicht. Morgen geht es weiter. Ich arbeitete nicht mit, sondern drehte mit Tito meine Runden, fotografierte auch ein wenig. Außerdem kamen Besucher vorbei, wollten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Feiern, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 31 Kommentare

Gartenstück mit Granatapfelbaum (Kuli-Zeichnung)

Nach dem gestrigen glänzenden Tag hat sich der Himmel eingetrübt, seit der Nacht schon fällt ein milder feiner Regen auf die blühende Natur. Ich setze mich in den Eingang meines Ateliers und zeichne, was ich vor mir sehe: den vielstämmigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

Verwittertes, Regennasses in der Nordecke

An die Nordseite des Hauses dringt kein Sonnenstrahl. Daher sind die Verwitterungsprozesse andere als im übrigen Garten, der dem Sonnenlicht offen steht. Verwitterter Ziegenschädel vor dem Atelierfenster. Verwitterte Stämme des Granatapfelbaums. Der Baum ist sehr hoch gewachsen, um das Sonnenlicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Materialien, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 16 Kommentare

12-Monatsbild: Mein Atelier am 30. Dezember 2017

Ihr wisst es schon: Zeilenende machte den Vorschlag, ein Motiv am letzten Sonntag jeden Monats zu fotografieren. Auch ich meldete mich zur Stelle mit „mein Atelier“ oder auch „die Wurzelmännchen“, je nachdem, wo ich mich am Monatsende befände. Nun bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare