Schlagwort-Archive: Übersicht

Glasscherbenspiel: eine Übersicht und viel Neues.

Heute abend spielte ich mal wieder mit den schwarz bemalten und zerkratzten  Glasscherben. Ich finde es immer noch erstaunlich, wie viel man aus einigen wenigen Scherben machen kann und wieviel Ausdruck in solchen zufälligen Stücken steckt. Ich suche mal all … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glasscherbenspiel, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , | 25 Kommentare

Der fröhliche Adventskalender im Überblick

Vierundzwanzig Tage lang habe ich jeden Tag ein Türchen aufgemacht. Langsam erst kam ich hinter die Geheimnisse des Kalenders. Nun beschaue ich ihn mir noch einmal mit geöffneten Türchen, denn ich mag mich nicht sang- und klanglos von ihm trennen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter events, Fotocollage, Kunst, Leben, Projekt Adventskalender | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Adieu, April – sei mir gegrüßt: Mai!

Schwierig war dieser Monat. Überschattet war er vom Sterben. Gleich zu Beginn, am Karfreitag der Westkirchen, starb Petra, die Frau meines Sohnes, meine liebe Schwiegertochter. Gestern war erneut Karfreitag – nun der Ostkirchen. Ein ganzer Monat Passionszeit. Heute Nacht wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Autobiografisches, Collage, Feiern, Geschichte, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Psyche, Reisen, Tiere, Willi, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , | 22 Kommentare

Mein Zusammensein mit Will.i*e. Ein Rück- und Überblick, 1. Quartal.

Das erste Quartal des Will.i*e-Jahres ist nun zu Ende. Will.i*e ist 90 Tage alt, und das heißt in Menschenjahren, sofern der Mensch hundert Jahre alt wird: Will.i*e ist nun schon 25. Ihr dritter Geburtstag steht unmittelbar bevor  – dann nämlich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, Erziehung, Fotografie, Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche, Willi, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , | 16 Kommentare

Pausenzeichen mit Übersicht

Endlich, nach vier Monaten Quarantäne, kann ich wieder in die Mani. Dort brauche ich ein bisschen Zeit, um mich neu zu sortieren. Uns allen einen guten Start in den Juni! Bis dann! Gerda Die bisherigen „mechanischen Figurinen“ auf ein gelbes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Leben, Legearbeiten, Materialien, Märchen, Meine Kunst, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 31 Kommentare

Januar bis Mai 2020: Überblick (2) Bildkompositionen und Ausblick

Die Zeichnungen waren wie Kulissen, hinter denen das Leben wimmelte und nach Ausdruck verlangte. Ich zerschnitt die Bilder digital, kombinierte sie mit Zeichnungen, Fotos, Gemälden aus früheren Zeiten und fügte sie zu neuartigen Kompositionen zusammen. Ich nenne diese Gebilde „Raum-Zeit-Collagen“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, elektronische Spielereien, Fotocollage, Leben, Psyche, Tarotkarten-Legebilder, Tiere, Träumen, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Zitronen gleich dreifach (tägliche Zeichnung)

Bevor es endlich Richtung Mani geht, habe ich noch einen Blick auf meinen Schreibtisch geworfen, wo die Zitronen geduldig ausharren. Und zeichnete sie zum fünften Mal. Diesmal erscheinen sie nicht nur im Hauptteil der Zeichnung, sondern – wie schon manches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Natur, Reisen, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare

Bouzouki-Spieler (7): Abschied und Erinnerung

Nun ist er abgereist, mein Bouzouki-Spieler. Für eine halbe Zeichung reichte es gerade. Ich zeige noch mal die ganze Serie: zuerst die Originale, dann jeweils eine Bearbeitung. Da es sich mit Musik leichter lebt: zur Begleitung ein Meister des Bouzouki … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Musik, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare

Das erste Quartal, Übersicht über meine künstlerischen Bemühungen Teil 2 (Stillleben, Land- und Seeschaften)

Gestern schrieb ich als Antwort auf Gerhard, der von der Bilderfülle in Ausstellungen manchmal erschlagen war: „Herzlichen Dank, Gerhard. Ich bin mir völlig darüber im Klaren, dass weniger mehr wäre. Ein Bild betrachtet man, viele überfliegt man. Aber dies ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Das erste Quartal. Übersicht über meine künstlerischen Bemühungen, Teil 1 (Menschen und Räume)

Keine Zahlen. Keine Fotos, um mich an Gelebtes zu erinnern. Nur eine Auflistung dessen, was ich im ersten Quartal meines zwölften Lebensjahrsiebts – also seit meinem 77. Geburtstag am 8. Mai – künstlerisch versucht habe. Um eine Zwischenbilanz zu ziehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Kunst, Meine Kunst, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 23 Kommentare