Schlagwort-Archive: schwarz

Montag ist Fototermin: Schwarz? Oder vielleicht doch nicht?

Mondlose Nacht in der Mani. Dafür um so mehr Sterne. Die Dunkelheit des Gartens wird nur durch das Licht von zwei Straßenlaternen gebrochen. Und durch dieses Licht zeichnen sich Schatten an der Hauswand ab: der runde Tisch, das Glas darauf. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare

Ping Pong 051

PING 051 ULLI AN GERDA → LICHT UND SCHATTEN, SCHWARZ UND WEISS SIND… PONG 051 GERDA ….SIND ZWEI SEITEN EINER MEDAILLE PING 052 GERDA AN ULLI → WOLKEN SIND …   HIER GEHT ES ZU DER GALERIE ALLER BISHERIGEN PING … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Pingpong mit Ulli Gau, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Mit Hand und Fuß (drei Zeichnungen 2019-09-03)

Zu heiß war es heute nachmittag, um irgendetwas zu tun. Aber Zeichnen geht immer. Auf dem Sofa ruhend überlegte ich, ob ich nicht Hand und Fuß gemeinsam auf eine Zeichnung bekommen könnte. Zweimal gelang es mir, beim dritten Anlauf wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Schwarz: Stein, Vase, Aschenbecher (Zeichnung, vormittags 2019-07-13)

Petra, Ulli, Marie und noch so manche und mancher andere haben letztens ihre hohe Wertschätzung für Steine zum Ausdruck gebracht. Ich selbst wollte schon lange den großen grauschwarzen Stein zeichnen, den ich irgendwann von einem Strand heimgeschleppt habe und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Technik, Umwelt, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare

Und wer wohnt da, bitte schön, in meiner Gartenbank?

Ein großes tiefschwarz glänzendes fliegendes Wesen – ein Käfer? – fliegt dieses runde Loch in meiner Gartenbank an. Eigentlich sind es zwei Flieger und nun auch schon zwei Löcher, doch scheint mir das eine, das vor Jahren entstand, inzwischen unbewohnt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 22 Kommentare

Violine und Krug

Durch den Zusatz des bräunlichen Umschlagpapiers zu Jürgens Schnipseln ist eine Farbskala entstanden, die mich sehr an die Kubisten – und hier besonders an Braque – erinnert. Meine große Komposition mit Violine und Krug zeigt das, denke ich mal, auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Methode | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Kata-Strophen über die Liebe von ER und ELL (abc-etüde)

Heute Nacht wachte ich von einer ReimmühLe im Kopf auf. Da tummeLten sich ELLs und ERRs und woLLten vermähLt werden. Und das kam so: ELke SpeideL, geborene LLienert schenkte uns drei Wörter mit vieLen vieLen Ells: SchLüsseLbLumengeLb, GraupeLn und KrÜgLein.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Leben, Meine Kunst, Schrift, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Federzeichnungen von Pflanzen

Auf dem Bogen mit den gestrigen Bleistiftzeichnungen habe ich heute mit Feder und schwarzer Tinte weitergezeichnet. Zum Vergleich: links Bleistift – rechts Feder (zum Vergrößern anklicken) Die ersten beiden Fotos habe ich unter denselben Lichtverhältnissen wie gestern gemacht, die anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Formen in Grau

Jeden Tag ein Strich. So empfiehlt es Paul Klee, so mache ich es auch. Heute entstand dies und das, darunter auch eine sehr einfache Kohle-Zeichnung  auf großer grauer Pappe, die ich elektronsch umformte. Das soll für heute genügen. Gute Nacht.

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 19 Kommentare

Mondnacht im Garten

Gestern Nacht noch gemalt, als der Fast-noch-Vollmond die Welt verzauberte. Große graue Pappe 70×100 cm, Kohlezeichnung, helleres Verpackungspapier zerrissen und aufgeklebt, fotografiert … … dicken Borstenpinsel getaucht in Tischlerleim, Preußischblau und Schwarz.

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Malerei, Meine Kunst, Methode, Natur, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare