Schlagwort-Archive: Buch

Urform des Backsteins?

Heute vormittag suchte ich Bücher für den Basar unserer Gartenbau-Lehrlinge (zweiter Jahresabschluss von „Lysos Garten“). Als ich einen Leinen-Band (Lawrence Durell: Mountolive) aus dem Regal zog, staunte ich nicht schlecht: Da hatten die Wespen doch die Seiten mit ihren Höhlenbauten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Fotografie, Leben, Materialien, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , | 23 Kommentare

Creative Arts Therapy (Buch-Neuerscheinung)

Nach dem Waldorfschul-Bazar besuchte ich gestern meinen Lehrer in Creative Arts Therapy, Avi Goren-Bar, der anlässlich des laufenden Studienzyklus‘ sein neues zweibändiges Werk vorstellte. Wer hier schon länger mitliest, weiß, wie anregend ich die Arbeit von Avi finde. Ihr könnt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, events, Leben, Materialien, Psyche, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 18 Kommentare

Hallooo! Wer ist denn das? (Bleistiftzeichnung)

Wie ich vorhin in der Küche sitze und vor mich hinkritzele – die halb leeren Weinflaschen, das ganz leere Glas, der Herd mit seinen Töpfen, das Radiergummi, die Brille, das längst geschlossene Buch, die Bleistifte sind schon gezeichnet -, seh … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Silberlackierte Eulenbuchständer, Bücher, Flaschenputzerblüte mit Flasche, Flaschenputzer, Eisenkette, Brille (Bleistiftzeichnung)

Eine rote Flaschenputzerblüte bildet heute die Hauptattraktion und ist auch die einzige Naturform des Bildes. Sie steckt in einer braunen Flasche. Ihr korrespondiert ein etwas ramponierter blauer Flaschenputzer aus der Küche. Zwischen den beiden silbern lackierten Eulen stecken ein paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Leben, Materialien, Meine Kunst, Philosophie, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Montags ist Fototermin: Sein oder Haben

„Haben oder Sein“ – vor langer Zeit gelesen, wieder rausgekramt. Der Wind blättert die Seiten um.

Veröffentlicht unter Allgemein, die griechische Krise, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Schrift | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare

Kata-Strophen No. 5 / abc-Etüden (der Buchgeist und der Schokoladenengel)

Der Buchgeist und der Schokoladenengel** Es wimmert der Geist des Buches                 / das ich im Regal ganz vergessen / „ich bitte dich, such es                 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 10 Kommentare

Post!

Eine Postadresse habe ich hier in der Mani nicht. Und so wird seltene Post in „unserer“ Taverne abgeliefert. Die Gebrüder Pouleas – oder vielleicht richtiger ihre Frauen und Töchter – bereiten köstliches preiswertes Essen, für die Familie wie auch für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, Juttas Geschichtengenerator in Aktion | Verschlagwortet mit , , , , , , | 50 Kommentare

Montags ist Fototermin: Tito studiert Cy Twombly

  Dezember, und draußen wird es schneller dunkel. Ein gutes Buch im warmen Zimmer, das ist keine so schlechte Alternative zum Spazierengehen. Also her mit dem dicken Band über Cy Twombly, den ich von einer Reise nach München mitgebracht habe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, Fotografie, Leben, Malerei, Tiere, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare