Schlagwort-Archive: Stillleben

Überblendung 5 (tägliches Zeichnen)

Gestern zeichnete ich mehrfach hintereinander blind oder halbblind Flaschen, Glas und Tischchen in mein Skizzenbuch. Außerdem machte ich eine „ordentliche“ Zeichnung. Vielleicht, so dachte ich, ergeben sich interessante Gesichtspunkte, wenn ich sie in ähnlicher Art, wie zuvor Zeichnung und Foto, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronische Spielereien, Kunst, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Rundes in Hell-Dunkel-Kontrast (tägliches Zeichnen)

Zeichnen hilft mir, mein Denken zu disziplinieren. Wenn die Gedanken schon im Kreis laufen, dann doch, bitte sehr, auf dem Papier. Als Motive boten sich an: mein roter Kaffeebecher, die kleine runde weiße Vase mit künstlicher Stechpalme und echtem Bergtee-Stängel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronische Spielereien, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 24 Kommentare

Zwei Stillleben (tägliches Zeichnen)

Heute habe ich mich mal wieder am eigenen Zopf aus dem Sumpf der Untätigkeit gezogen: Das morgendliche Posten der täglichen Skizzen machte mir Appetit auf mehr, und so setzte ich mich in der Mittagspause hin, noch zwei gründlichere Studien zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Dreimal die Vase (Tägliches Zeichnen)

Wer zeichnet, grübelt nicht. Wer zeichnet, muss nicht nachdenken über den Blödsinn der Welt. Zeichnen braucht volle Aufmerksamkeit, sonst wird es nichts. Also zeichnete ich heute Nacht die Vase, in der ein paar Mimosen und anderes Geblüm steckten.  Ich stellte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 21 Kommentare

Häuser, Boote, Flaschen … (tägliches Zeichnen)

Das tägliche Zeichnen ist mir zur lieben Gewohnheit geworden. Es ist ein Halt, ein Anhalten. Eine Ruhepause, in der nichts wichtig ist als das zu erfassen und festzuhalten, was sich vor Augen befindet. Oben die  Seefront unseres Dorfes Paliohora, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Leben, Meine Kunst, Umwelt, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

7.2.2021 Will.i und die Revision (Kunst am Sonntag)

Draußen ist indifferentes Wetter – nicht gut, nicht schlecht, nicht hell, nicht dunkel. Will.i langweilt sich. Er ist jetzt 28 Tage alt, immer noch ein Kind, aber nicht mehr so spontan wie am Anfang. Schlägt man ihm was vor, mault … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erziehung, Kunst, Leben, Malerei, Willi, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 28 Kommentare

Kunst am Sonntag: Eine Woche tägliches Zeichnen

Heute ist Sonntag, kommentierte Werner. Also ist nicht Fotografie angesagt, sondern…. Kunst. Nun haut mich bitte nicht, ihr lieben Fotografen. Ich bin keine Fotokünstlerin, wie ihr wisst, aber das bedeutet nicht, dass ich eure Kunst nicht zu schätzen weiß. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche, Serie "Mensch und Umwelt", Träumen, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 27 Kommentare

Gemeinsam Zeichnen 27

Das letzte „gemeinsame Zeichnen“ fand im Januar statt – am Kamin mit zwei Freundinnen. Nichts wussten wir von dem, was da an Trennendem auf uns zukommen würde. Meine Zeichengruppe hat sich nicht wieder hergestellt, aber gestern ging ich meinerseits in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, gemeinsam zeichnen, Kunst, Leben, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 21 Kommentare

Stillleben im Raum – Zusammenschau der Januar-Zeichnungen

Bin seit zwei Tagen wieder in Athen, das Kaminzimmer mit seiner Büchereule, seinem Eisentischchen, dem Eulenbecher und was sich sonst noch dort einfand, ist nicht mehr – außer als Bild und Erinnerung. Den ganzen Januar über habe ich dieses Thema … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Meine Kunst, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 26 Kommentare

Tägliche Zeichnung und ein wenig Hexerei.

Heute nahm ich mir wieder Zeit für eine gründlichere Zeichnung. Das Motiv änderte ich nur wenig: wieder die weiße Kugelvase mit den weißen Rosen und der künstlichen Stechpalme, wieder der Eulenbecher und die eine verbliebene Mandarine auf dem runden schwarzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Fotocollage, Fotografie, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Methode, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 26 Kommentare