Schlagwort-Archive: tageslicht

Montags ist Fototermin: Die Farbe der Schatten

Heute las ich in dem mich sehr anregenden Blog von Joachim Schlichting Schatten heißt normalerweise nicht absolut dunkel. Denn dort wo das Sonnenlicht nicht hinkommt, sorgt unsere indirekte Beleuchtung desTageslichts für eine der geringeren Intensität entsprechende Aufhellung. Und da das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Fotografie, Leben, Malerei, Methode, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Wolken ziehen drüber hinweg

Das Bild, das ich gestern postete, lässt mich noch nicht los. Bevor ich weiter daran arbeite, muss ich es erst einmal verstehen. Also fotografierte ich es heute noch einmal, diesmal bei Tageslicht. (Das gestrige Foto war sehr schlecht.) Im Detailfoto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 45 Kommentare

Mittags und abends vorm Badezimmerspiegel, Varianten in Kuli, Kohle, Bleistift und Fotoshop

Hallo Susanne (hier)! Noch ein Versuch, mich selbst schnell zu portraitieren. Dieses Mal habe mich bei Tageslicht vor den Badezimmerspiegel gestellt. Es kommt durch ein kleines hochgelegenes Fenster und ist ziemlich dürftig, doch kann man mehr erkennen als bei Kunstlicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Mittwochs-Etüde No. 1: Mit spitzem Bleistift

Dieser Tage krame ich viel in alten Dossiers, um zu sichten und zu sehen, was sich aufzuheben lohnt. Aus der ersten Zeit, als ich noch mit Feuereifer Etüden machte in der Meinung, dass man sein Instrument beherrschen muss, bevor man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare