Schlagwort-Archive: Pappe

Das Malheur

Malheur –  die böse Stunde –  η κακή ώρα : sie war schuld! So sagt mancher Grieche vor Gericht, wenn er erklären soll, warum er seine Schwiegermutter erschlagen hat. Im Deutschen heißt es wohl eher: unter einem schlechten Stern. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche, Therapie, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 30 Kommentare

Romantische Landschaft

… mit Tor. Genau besehen ist diese Landschaft nur deshalb romantisch zu nennen, weil sich da dieses Tor zu einer anderen Welt auftut. Denn was ist Romantik anderes als die Sehnsucht durch Tore zu fliehen, hinaus, hinaus? Die Wege ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare

im beweglichen Element

Bevor dieses Bild entstand, gab es ein paar andere Versionen. Die möchte ich meiner Gewohnheit nach hier vorführen. Zwischen der ersten und letzten Version sind ein zwei-drei Tage vergangen. Der Vogel, der sich aus dem Ei herausarbeitet (Bild 1-4), wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Malerei, Meine Kunst, Methode, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Blindzeichnen

Immer noch bin ich auf diesem Tripp. Ich zeichne blind, versuche dabei aber den Stil zu variieren. ZB machte ich gestern Kohlezeichnungen, bei denen ich erst mal einen Grund schaffte, indem ich die Kohle quer benutzte, und dann darüber zeichnete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 22 Kommentare

Neuer Anlauf: Blindes Selbstportraitieren

Wieder im Atelier, machte ich heute einen neuen Anlauf damit, mich selbst blind zu portraitieren. Was heißt das? Ich zeichne mein eigenes Gesicht – oder was ich dafür halte – mit geschlossenen Augen auf eine große Pappe, dann auch auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Methode, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Selbst, blind gezeichnet

Hallo Susanne, Bindzeichnen hat suspense! Bisher hatte ich mich noch nicht als Selbst blind gezeichnet, heute durch deine Anregung dann gleich fünf mal. Das erste mal auf einer großen grauen Pappe, die anderen dann auf kleineren weißen Blättern, die ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 28 Kommentare

Selbstbildnis im Badezimmerspiegel

Susanne Haun (hier) hat uns animiert, uns an einem schnellen Selbstportrait vorm Badezimmerspiegel zu versuchen. Mut hat auch der kleinste Muck, sagte ich zu mir, schlug mir ermutigend auf die Schulter, griff mir eine angegilbte Pappe und ein Stück Kohle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 26 Kommentare

Ein dicker Pott: Kohle und aufgeklebte Pappe

Finbars Delphin-Boot (hier), das ich per Fotoshop in ein konstruktivistisches Bild verwandelte (hier), hat mich weiter beschäftigt. Kein Wunder, denn Boote liebe ich, und so schön im Winkel aufeinander zulaufende Linien faszinieren mich. In diesem Sinne überzeichnete ich eine Kohlezeichnung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Meine Kunst, Methode, Psyche, Schrift, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Abstrakt mit Kohle, Wellpappe und Klebeband

20. April 2017 Mein Wunsch war, der (für mich) mit den Materialien Kohle, Pappe und Klebeband verbundenen Fragilität, Verletzlichkeit, Dürftigkeit reinen Ausdruck zu geben. Daher vermied ich diesmal  jede Assoziation mit einem konkreten Sujet.

Veröffentlicht unter Allgemein, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

Vom Segel zum Marmor: Kohle-Kreide-Zeichnung

Auf einer 70×100 cm großen grauen Pappe, die ich an die Wand klebte, versuchte ich mich heute mit einer Kohle-Kreide-Zeichnung. Sehr leicht begann sie, und ich höre schon so manchen rufen: Warum hörst du nicht auf? Sie wird wieder schwarz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Meine Kunst, Psyche, Skulptur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 9 Kommentare