Schlagwort-Archive: Bleistift

Olivenbaum No 15

Meine tägliche Ölbaum-Zeichnung machte ich heute im eigenen Garten gegen Mittag. Das Licht fiel von Vorn auf den sich zurücklehnenden Stamm, so dass er nicht, wie in den meisten anderen Zeichnungen, schwarz erscheint. Stattdessen treten die Löcher und Adern stärker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Gemeinsam zeichnen 15 und Blindportraits

Heute kamen drei Frauen zum gegenseitigen Portraitieren: die euch schon bekannten Magda und Poppy, außerdem Elva, die erstmals dabei war. Mit Elva hat unsere Gruppe eine recht erfahrene Zeichnerin dazugewonnen (sie nimmt seit Jahren privaten Zeichenunterricht). Als erste saß uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, gemeinsam zeichnen, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 20 Kommentare

Uff! Skizzenbuch verloren und wiedergefunden. Skizze „Junger Schilf“

Heute fuhr ich zwischen 6-7 Uhr abends an den langen Sandova-Strand, da Tito dort guten Auslauf hat. Während er sich mit einem jungen freien Hund herumtrieb, zeichnete ich einen Schilf-Sprössling. Schnell verdunkelte sich der Himmel. Die Uferschwalben strichen tief übers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 31 Kommentare

Mandelbäume – Weinreben. Zwei Bewegungsstudien

Wir haben in unserem Stadtwald eine Plantage mit alten Mandelbäumen, die schon bessere Tage gesehen haben. Vor etlichen Jahren wollte man ihnen den Garaus machen, um eine Hauptverkehrsstraße zu begradigen, die wegen des Waldes einen Bogen machen muss. Es regte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare

Im Stadtwald Syngrou – vier Skizzen

Der Platz, an dem ich heute zeichnete, ist ideal zum Ausruhen, denn man hat Baumstämme zum Sitzen und einen weiten Blick. Thematisch aber ist er eher problematisch, denn von dem ursprünglichen Wald ist nach einem Brand nicht viel übrig. Gleichmäßiger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Im Olivenhain (No 6 und No 7)

Nach einem feinen Regen war ich auf unserer schmalen Oliventerrasse. Rote Anemonen und Vogelgezwitscher. Das Gelände ist von altersher terrassiert, unendliche Arbeit der Bauern steckt darin, denn sie hatten ja kaum Hilfsmittel, um die Terrassen in die Hänge zu graben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 17 Kommentare

Mehr aus dem Olivenhain (3)

Heute vormittag machte ich eine weitere Zeichnung im Olivenhain. Schönes Wetter haben wir, und die Bäume wirken heiter. Ich nummeriere die letzten gleichartigen Zeichnungen vom Olivenhain durch und zeige sie hier in Mini-Format, auf dass irgendwann alle unsere Ölbäume hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare

Original oder Bearbeitung? Zwei Olivenbaumstämme und Frühlingslichtbilder

Gestern fragte mich Frau Wildgans (Kommentar beim Mandelbäumchen): „Deine Bilder gefallen mir, doch frage ich mich, warum man so schöne Zeichnungen immerzu digital bearbeiten will?“ Sonja ist mit dieser Frage nicht allein. Hier meine Antworten: Weil es meinen Spieltrieb befriedigt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Elektronik, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Methode, Natur, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 21 Kommentare

Skizzieren am Bahnhofsmuseum von Kalamata

Nach dem vorzüglichen Essen in der „Argo“ zog ich mit Hund Tito ins kommunale Cafe des Bahnhofsmuseums und trank einen Espresso, während mein Mann einkaufte. Das Eisenbahnmuseum ist der ehemalige, leider seit langem stillgelegte Bahnhof, der nun hübsch hergerichtet ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Technik, Umwelt, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 23 Kommentare

Unser Mandelbäumchen im Garten (Kuli-Bleistift-Zeichnung)

Heute skizzierte ich mit Bleistift und schwarzem Kuli auf glattem Papier unser Mandelbäumchen, das so lieblich im Mittagslicht im Garten stand und vor sich hin blühte. An dem Haltestab mit Ring genau neben dem Bäumchen siehst du, wie viel es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare