Vasen, Vasen (und eine Wasserflasche). Bearbeitungen von zwei Zeichnungen.

Heute habe ich Lust, euch mal die Originalzeichnungen vorzuenthalten. Einfach so, um zu testen, ob die Bearbeitungen als solche Kraft haben. Auch zeige ich nur je eine Variante der beiden Zeichnungen, die gestern abend auf dem schon dunkelnden Balkon entstanden sind.

Zwei Vasen (im Original eine farbig überarbeitete SW-Zeichnung):

Glas- und Zinnvase. Digital bearbeitete Zeichnung. 2019-09-25

Drei Vasen und eine Plastik-Wasserflasche (links), aufgereiht wie die Zinnsoldaten. Aus Zinn ist freilich nur die letzte, größte (rechts). (Im Original eine dreifarbige Filzstift-Zeichnung).

Drei Vasen und eine Wasserflasche. Digital bearbeitete Zeichnung. 2019-09-25

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Zeichnung abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

23 Antworten zu Vasen, Vasen (und eine Wasserflasche). Bearbeitungen von zwei Zeichnungen.

  1. finbarsgift schreibt:

    Coole Zweivasen 😁
    Herzliche Morgengrüße vom Lu

    Gefällt 1 Person

  2. kopfundgestalt schreibt:

    Schlank und rank die beiden
    Wer mag es ihnen neiden?
    😀

    Gefällt 1 Person

  3. Ulli schreibt:

    Guten Morgen, liebe Gerda, diese sehr weiche und zerfliessende Bearbeitung passt aus meiner Sicht am besten zu Zeichnungen, die in der Natur entstanden sind, beidiesem Sujet hätte ich wohl andere Filter benutzt.
    Dir einen schönen Tag, hier regnet es seit gestern, gut so.
    Herzlichst, Ulli

    Gefällt 1 Person

  4. kowkla123 schreibt:

    Liebe Gerda, ich hoffe, es ist alles gut bei dir?

    Gefällt 1 Person

  5. kunstschaffende schreibt:

    Das schwarz/weiße wirkt auf mich etwas überladen!
    Die zwei Vasen finde ich super gelungen! 👌👌👌👌👍👏🙋

    Gefällt 1 Person

  6. Toll wie du aus einer Plastikvase ein Kunstwerk zauberst!

    Gefällt 1 Person

  7. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    mir fehlen die Originale zu sehr, liebe Gerda. Ich vermisse sie

    Gefällt 1 Person

  8. Ule Rolff schreibt:

    Liebe Gerda, als Bearbeitungen sind die beiden interessant, Schönheit und Leben erhalten sie aber, indem die Gestaltung des Originals durch sie hindurchscheint.
    Ich bin froh, dass du die Originale noch nachgeliefert hast, wie ich als Spätkommentierende bereits weiß .

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.