Schlagwort-Archive: abc etüden

abc-etüden als Katzen-Kata-Strophe: Was die Adventszeit so mit sich bringt

Liebe Christiane, liebe WortspenderInnen aus allen Ecken Deutschlands! Hier in Griechenland liegt kein Schnee, und kein Weihnachtsduft liegt in der Luft. Macht aber nichts, denn wozu gibt es die Fantasie. Aus den vielen Wörtern habe ich mir für meine kleine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

abc-etüden: Es klappern die Klöppel – eine Nachdichtung

https://365tageasatzaday.wordpress.com/2017/11/26/schreibeinladung-fuer-die-textwoche-48-17-wortspende-von-myriade/ Nachdem die Wortspenderin, Frau Myriade, mich in Versuchung geführt hat, noch eine meiner Kata-Strophen zum besten zu geben, hier eine Nachdichtung des bekannten romantischen Volksliedes: „Es klappert die Mühle am rauschenden Bach“.  Das Klappern der Klöppel, das täglich Brot, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Ökonomie, Dichtung, elektronische Spielereien, Leben, Malerei, Meine Kunst, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

Leben und Kunst – eine abc-etüde in Kata-Strophen.

Leben und Kunst – ein Wintermärchen Da war ein Fluss der floss ins Meer Ein Gott gab seinen Namen her Ilissos war’s, der Alte, Heil uns, dass er noch walte! Doch ist sein Flussbett lang schon leer Der Gott haust … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Dichtung, Elektronik, Katastrophe, Kunst, Leben, Mythologie, Natur, Psyche, Reisen, Skulptur, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 33 Kommentare

abc-Etüde: Muster wie geklöppelt. Eine Kürzestgeschichte über einen langwierigen Prozess

„Flussbett, langwierig, klöppeln“ hat uns Myriade geschenkt, damit wir daraus eine kurzlebige Kürzestgeschichte zusammenklöppeln. Danke dafür! Danke auch Ludwig Zeidler und Christiane für ihre liebevolle Betreuung der abc-etüden. Heute mal was ganz Un-Kata-Strophisches. Dort, wo das ausgetrocknete Flussbett ins Meer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 22 Kommentare

Immer diese Anglizismen! Eine kata-strophale abc-etüde

Was für Wörter! Krümelig, Pissnelke, verdrehen hat uns das Wortgerinnsel  für diese Etüden-Woche gespendet, und was soll ich tun? Ich muss mir was einfallen lassen oder passen. Doch angesichts der feinen Einladungskarte von lz und der nimmermüden Ermunterung unserer Schreibversuche durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Schrift | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Blödeln mit Jodeln. Kata-Strophen für die abc-etüden

Noch ein paar kata-strophale Kata-Strophen für die abc-etüden gefällig? Eigentlich sollte ich mich schämen, denn nachdem meine lieben Mitstreiterinnen und Mitstreiter schon so viele höchst geistreiche Etüden zu den von  Petra Schuseil (wesentlichwerdenblog.wordpress.com) gespendeten Wörtern jodeln – banal – Stilblüten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Katastrophe, Krieg, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 21 Kommentare

abc-Etüden: Herbstlied-Strophen

Etüden-Herbst.  Liebe Christiane, danke für die liebevoll-zuverlässige Betreuung, danke Ludwig für die schöne Einladungsgestaltung. Ahornblatt, Chinareise, krabbeln sind die Wörter, die Elke H. Speidel (transsilabia.wordpress.com) gespendet hat und die mich nun zu einer zweiten Etüde animiert haben. Diesmal habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Träumen, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

abc etüden: Kata-Strophen mit sanftem Ende

Abc-Etüden machen Spaß. Es gibt da einen Wortspender oder eine Wortspenderin, der oder die schenkt dir drei Wörter. Diesmal spendete transsilabia.wordpress.com die Wörter Ahornblatt, Chinareise und krabbeln. Ludwig Zeidler macht zwei immer wieder höchst kreative Einladungskarten, und Christiane legt uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, events, Katastrophe, Leben, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche, Reisen, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 31 Kommentare

abc-etüde: Achtung spoiler!

Hyperknall, Wanderdüne, pudelwohl sind die drei Wörter, die uns die Geschichtszauberin gespendet hat. Schön auf rosarotem Grund präsentiert sich die Einladung, die Ludwig Zeitler dafür entwarf. Und Christiane verschickte sie samt wohlmeinenden Worten. Viele haben sich schon erfolgreich bemüht, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, die schöne Welt des Scheins, events, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 32 Kommentare

Eine Kata-Strophe übers Erwachsenwerden (abc-etüden)

Eine Kata-Strophe zu den abc-etüden dieser Woche gefällig? Ihr wisst natürlich schon längst Bescheid: Christiane lädt ein, lz macht die Einladungskarten und jemand spendet drei Wörter, um die eine Kürzestgeschichte von höchstens 10 Sätzen zu basteln ist. Diesmal stammen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Erziehung, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Psyche, Tiere, Träumen, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare