Schlagwort-Archive: Wind

Was ist Wirklichkeit (Zwiebelblüte und ein bisschen Philosophie)

Ich nehme an, du hast bisher nie das Aufblühen einer Küchenzwiebel verfolgt. Ich selbst bin eher durch Nachlässigkeit drauf gestoßen: Eine Freundin, die gelegentlich das Haus putzt, hatte die zwei Blumentöpfe mit Zwiebeln vor die Hauswand gestellt – und ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Natur, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Tuch im Wind : Impulswerkstatt No 3

Ein Tuch, das im Wind flattert. Viele Bilder fallen mir dazu ein, liebe Myriade, aber keine Geschichte. Mir ist grad nicht nach Fiktion, und die Zeiten, in denen ich auf Schiffen fuhr und den flatternden Schals zuschaute – seis dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Geschichte, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Dora zum ElftenVierten: Mohnrot

Wir machen einen Besuch an der attischen Westküste. Der Wind zaust mächtig an den schmächtigen Mohnblüten, die sich in einem Vorgarten zwischen Geranien und gelben Margareten angesiedelt haben. Ich möchte eine Nahaufnahme machen und versuche, eine Blüte in den Focus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, Dora, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, Leben, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Dora zum DrittenZweiten: Sonnenstrahlen sammeln

Der Tag war wieder so reich und vielfältig und Dora so voller Eifer, dass es mir schwer fällt, nur eine Episode herauszugreifen. Aber nun, seis drum! Am Nachmittag spaziere ich noch mal los, um den frischen Wind und die klarfarbige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, Dora, Feiern, Fotocollage, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

Gold und Blau (Montag ist Fototermin)

Zwei fein ziselierte „Bindegewebe“ vom Feigenkaktus brachte ich gestern vom Strand nach Haus. Heute hielt ich sie bei strahlendem Mittagslicht über ein Dossier, um ihre Schatten zu fotografieren, die sich tiefblau darstellten. Meine anderen Fotografierversuche führten zu weniger eindrucksvollen Ergebnissen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Natur, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 25 Kommentare

Flaute (Legebild, bunte Mischung)

„Schiffchen ahoi!“ rufen sie, aber das Schiffchen rührt sich nicht vom Fleck. Zwar spritzen die Wellen um Bug und Heck, zwar stoßen die Schornsteine dunkle Rauchwolken aus, die sich am Himmel klumpen und die Sonne verdecken, aber die Fahne hängt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Commedia dell'Arte, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Politik, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Mist, kein Wind (Sauberer Montag)

So viel unternehmungslustige junge Papas, fürsorgliche Mamas und eifrige kleine Kinder sieht unser Stadtwald selten. Heute am „reinen Montag“ oder Sarakosti (40 Tage bis Ostern) begann die Fastenzeit mit dem traditionellen Picknick und dem Drachensteigen, die hier Adler heißen. Schau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Feiern, Fotografie, Leben, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Ping Pong 023

PING 023 ULLI AN GERDA → WIND FEGTE ÜBER DAS LAND … PONG 023 GERDA …  DA GALT ES, DEN HUT GUT FESTZUHALTEN PING 024 GERDA AN ULLI → VOM GESAMTBILD IST NUR EIN KLEINER AUSSCHNITT SICHTBAR …. WAS BISHER … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Natur, Pingpong mit Ulli Gau | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare

Zypressen-Palaver

Kalt und scharf blies der Wind heute von den Bergen. Die Zypressen rückten näher zusammen. Was sie wohl besprachen? Ich sah zwar ihre Zweige in wilder Bewegung, konnte ihre Rede aber nicht verstehen. Ich nehme an, sie stehen immer noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Natur, Träumen, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 24 Kommentare

Wüstes Wetter

Ich liebe es ja, das wüste Wetter. Ich liebe das Meer, wenn es tobt, und und den Wind, wenn er mich vor sich hertreibt oder mir entgegenbläst. Ich liebe auch die Regengüsse, plötzlich, aus heiterem Himmel, oder lange sich vorbereitend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 19 Kommentare