Schlagwort-Archive: Erinnerungen

Zimmerreise: S wie Schiffe (Montag ist Fototermin)

https://puzzleblume.wordpress.com/?s=zimmerreisen+9 Gestern war es S wie Schnüre, aber ein wenig geschummelt war es ja. Der Pinocchio ist eben doch ein Trickser. Drum kommt jetzt gleich noch eine zweite Zimmerreise, die das S ernsthaft vertritt: S wie Schiffe. Schiffe, Inbegriff des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Fotografie, Leben, Psyche, Reisen, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare

Wäsche auf der Leine (Impulswerkstatt)

https://laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com/2021/05/03/einladung-fur-die-impulswerkstatt-mai/ Das Herausfordernde dieses Fotos von Myriade sollte für mich, geborene Stierin, eigentlich das rote Tuch sein.  Doch so sehr es mich auch anlacht – es bringt mich nicht auf achtzig, ganz im Gegenteil. Es bringt mich auf fünf oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autobiografisches, Fotografie, Impulswerkstatt, Leben, Malerei, Meine Kunst, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 29 Kommentare

Eine Art Rückbesinnung

Der 23. Dezember ist für mich immer ein Tag, da ich in Gedanken nach Stalingrad wandere. 1942 und ich bin ein halbes Jahr auf der Erde. Mein Vater ist einer von denen, die an diesem Tag dort verbluten und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Katastrophe, Krieg, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 58 Kommentare

Meermond, die Erdgeister und die Uhr

Meermond vom Meermond-Blog  schickte mir dieser Tage ein Foto von ihrer Wohnung, das mir große Freude machte. Denn da hing über einem schönen Schränkchen mit alter Schreibmaschine und Uhr ein großer Druck meines Lege-Bilds mit Erdgeistern. Wie ich mich freue, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

Abschied

Mal wieder muss ich mich von der Mani und dem Meer, dem Garten und dem Atelier verabschieden. Was nehme ich mit? Unter dem matt durchscheinenden Japanpapier schimmern Erinnerungen an drei unvergleichlich schöne Frühlings-Wochen. Die mich allzeit begleitende Form des Segelboots … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Leben, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare