Schlagwort-Archive: Theater

#allesdichtmachen (Vorsicht, Satire!)

Neugierig geworden durch einen Hinweis im Tagesspiegel, schaute ich mir eine Produktion von über fünfzig deutschen Schauspielern an, und musste erkennen: Endlich sind sie zur Vernnft gekommen. Endlich sehen sie ein, dass Theater Superspreader sind und daher für immer geschlossen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erweiterung des Debattenraums, events, Kunst, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , | 34 Kommentare

Theater, Mykenische Gräber, Römische Bäder (Ausflug nach Alt-Thouria)

Ein Ausflug mit jungen Menschen – bei Bestwetter und mit Besichtigung mir bisher unbekannter antiker Stätten – gibt es etwas Schöneres? Nur wenige Stunden war ich unterwegs, kam aber voll von schönen Eindrücken und neuen Informationen zurück. Wir fuhren in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Architektur, Erziehung, Fotografie, Geschichte, Leben, Spuren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 17 Kommentare

Till Eulenspiegel : Autobiographisches zu bebilderten Kata-Strophen

Dass ich schon in jungen Jahren eine Kata-Strophen-Dichterin war, hatte ich fast vergessen. Und doch ist es wahr. Meine Nichte schickte mir ein wieder aufgefundenes Heft, das ich mit 12 Jahren verfasste: Vier gereimte „Bilder“ über Till, der die Anweisungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Autobiografisches, Dichtung, Katastrophe, Kinderzeichnung, Leben, Märchen, Politik, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Aufräumen um wegzuwerfen 2: Kleine Bühne – große Bühne (Legebilder)

Das „Aufräumen um wegzuwerfen“ macht Fortschritte. Heute verschwand der Inhalt von zwei großen Plastiksäcken im Recycling-Müll. Bücher und Papiere, darunter auch das ausgedruckte 700-Seiten-Manuskript meines Romanentwurfs „Schwanenwege“ sowie die Schreiben an und Absagen von Verlagen. Beim Aufräumen fiel mir auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 25 Kommentare

Auf den Spuren der Myriade-Figuren (Legebild-Foto-Collagen)

Vergebens hielt ich nach der scheuen Katze Ausschau. Auch die Myriade-Figuren ließen sich nicht blicken …. bis ich sie in der Petroleum-Lampe entdeckte. Mir gelang ein Schnappschuss, als sie gerade dabei waren, sich zu materialisieren. Sofort machten sie sich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Collage, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, events, Fotocollage, Kunst zum Sonntag, Leben, Legearbeiten, Materialien, Märchen, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Im Gartenlokal und mehr (Sommer naiv 3)

Sommer, Sonne, Ausgehzeit. Die Großmutter mit der Kleinen und das modische Paar suchen sich einen Platz unter dem blühenden Baum. Diesmal habe ich mich (fast) auf Brunis Legematerial beschränkt. Natürlich wollte ich meine Figuren nicht im Gartenlokal sterben lassen.  Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Collage, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Fotocollage, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 22 Kommentare

Montag ist Fototermin: Vorderbühne – Hinterbühne

Die natürlichen Lichtverhältnisse rücken das Näherliegende in den Fokus, während das Entferntere sehr viel kleiner erscheint, dazu auch oft in der Ferne verschwimmend oder in Dunkel getaucht. So auch bei diesen beiden Fotos, die ich gestern an der Dexameni (Wasserreservoir) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Methode, Serie "Distanz", Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 16 Kommentare

abc-Etüde: Ödipus und das Ende des Mutterrechts

Noch schnell auf den letzten Drücker eine Etüde zu den aktuellen Wörtern von Ludwig Zeidler. Christiane meinte, Sachtexte seien durchaus erwünscht. Es ist zwar nicht einfach, ein so komplexes Geschehen wie das Ödipus-Drama  in 300 Wörtern unterzubringen und darüber hinaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Dichtung, griechische Helden, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Waldtheater (Serie „Mensch und Umwelt“)

Spät-nachmittaglicher Hunde-Spaziergang im Stadtwald. Die Tage sind lang. Es bleibt lange hell, daher auch heiß. Eine längere Pause würde uns beiden gut tun. Also steuerte ich das Waldtheater an, auf dessen Stufen ich mich ausruhen würde. Ich hoffte auf eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Natur, Philosophie, Serie "Mensch und Umwelt", Umwelt, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 27 Kommentare

Zeichnung: Frau und Baum beim Pythischen Apoll (Ergänzung zu gestern)

Die Zeichnung, die ich gestern zeigte, beschäftigt mich immer noch. Sie gefällt mir. Mir gefällt die tiefe Bezogenheit der beiden: die Frau schmal und aufgerichtet, der Doppelbaum in einer mächtigen Aufwärtsspirale sich windend und aus dieser heraus seine Zweige senkend. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare