Schlagwort-Archive: Zeit

Die Schlafwandler: weitere Bildvorschläge zu Pong 062

Heute spielte ich noch ein wenig mit dem Thema „Schlafwandler“, denn es beschäftigt mich. Vielleicht kennst du die Trilogie von Hermann Broch: „Die Schafwandler“, die ab 1930 veröffentlicht wurde? War mal einer meiner Lieblings-Autoren. Oder das neuere Buch von Christofer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, Fotocollage, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Politik, Psyche, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 18 Kommentare

„Zeit“. Das Gemälde im Original (für Ule)

Gestern zeigte ich ein entfärbtes Gemälde, auf das ich zwei grüne Wanzen appliziert hatte. Ule fragte nach dem Original. Wie es scheint, habe ich es nie gezeigt. Das will ich nun nachholen. Foto-Collage: Entfärbtes Gemälde mit zwei grünen Stinkwanzen: Hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, elektronische Spielereien, Kunst, Malerei, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 17 Kommentare

Grüner Schildbürger und brauner Gentleman (2 dreifarbige Zeichnungen, Bearbeitungen, Foto-Collagen)

Heute erreiche ich die sechste Station meiner kleinen Reise ins Reich der Insekten. Ich stöberte ein wenig im reichen Foto-Fundus von Almuth/Pflanzwas. Als erstes fiel mein Auge auf einen mir recht vertrauten grünen Schildbürger, gemeinhin grüne Stinkwanze genannt. Ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotocollage, Fotografie, Kunst, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Natur, Philosophie, Serie "Mensch und Umwelt", Tiere, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Kunst am Sonntag – Die alles zerma(h)lende Zeit

„Die alles zerma(h)lende Zeit“. Ein Bild in verschiedenen Phasen seiner Existenz – über mehrere Jahre. Kann fortgesetzt werden.    

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst zum Sonntag, Malerei, Meine Kunst, Psyche | Verschlagwortet mit , , | 46 Kommentare

Montag ist Fototermin: Wandernde Steine

Das Lied von der Moldau Am Grunde der Moldau wandern die Steine. Es liegen drei Kaiser begraben in Prag. Das Große bleibt groß nicht und klein nicht das Kleine. Die Nacht hat zwölf Stunden, dann kommt schon der Tag. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Dichtung, events, Fotografie, Leben, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Zeit des Efeus

So heißt ein Gedichtbändchen, das meine Kollegin und Freundin Sigrid Ammer im Jahre 2006 veröffentlichte. Für das Deckblatt wählte sie eines meiner Bilder, das ich daher nannte: Efeu Sigrid R. Ammer ZEIT DES EFEUS Einmal/wird keiner mehr/heiße Schokolade servieren//Aller Asphalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dichtung, Malerei | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Dolce far niente

Zeitlupe: man erhöht die Bildfrequenz bei der Aufnahme ———————– und spielt die Aufnahmen mit normaler Geschwindigkeit ab ——– Zeitraffer: man vermindert die Bildfrequenz bei der Aufnahme — und spielt die Aufnahmen mit normaler Geschwindigkeit ab ——— Je höher die Bildfrequenz, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, die griechische Krise, Leben, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen