Schlagwort-Archive: Brecht

Alter Bilbao Mond

Alter Bilbaomond! / Wo noch die Liebe lohnt…/ Ich kann den Text nicht mehr, / ’s ist schon lange her! / Ich weiß ja nicht, ob Ihnen so was grad gefällt, doch: / es war das Schönste / auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, Kunst, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Methode | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 29 Kommentare

Der Mensch ist gar nicht gut

Dies habe ich eben auf dem Mitmachblog zum Thema „Jenseits“ reblogged. Die Moral von der Geschicht? Das Jenseits ist eine Fortsetzung des Diesseits. Im Diesseits (unten) kämpfen Männer, man schlägt sich tot, das Jenseits (oben) betrifft den Zustand der Seelen.  Nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Krieg, Kunst, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , | 21 Kommentare

Das Harte und das Weiche

Was ist das Harte für das Weiche? Und das Weiche für das Harte?  Ich grübele und versuche, mich der Frage in meiner üblichen Art zu nähern: durch ein Bild. Kann das Weiche das Harte besiegen, wie Bert Brecht in seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Legearbeiten, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 18 Kommentare

Montag ist Fototermin: Wandernde Steine

Das Lied von der Moldau Am Grunde der Moldau wandern die Steine. Es liegen drei Kaiser begraben in Prag. Das Große bleibt groß nicht und klein nicht das Kleine. Die Nacht hat zwölf Stunden, dann kommt schon der Tag. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Dichtung, events, Fotografie, Leben, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Victor (Juttags Geschichtengenerator No 5)

http://juttareichelt.com/in Aktion: Die neuen Stichwörter sind: Viktor (das nächste Mal wird er Nein sagen) – Mülltonne Ich sitze immer schon morgens, bevor die Geschäfte aufmachen, an meinem Platz am Eingang der kleinen Fußgängerzone. Jeder, der da rein will, muss an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, Juttas Geschichtengenerator in Aktion, Krieg, Kunst, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Heimkehr des Odysseus I – Bei den Phäaken

Zwischenstation Scheria, wo die Phäaken wohnen. Odysseus verlässt die Insel der Kalypso Orygia auf einem selbstgebauten Floß. Heimkommen will er. Nach Ithaka sehnt er sich. Weit und breit nichts als Wasser, siebzehn Tage lang. Dann erscheint eine Küste, aber der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Flüchtlinge, griechische Helden, Leben, Mythologie, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Das Volk hat gesprochen

Am 25. Januar dieses Jahres fanden vorgezogene Neuwahlen zum griechischen Parlament statt. Als sich der Sieg der Linken abzeichnete, ging eine Welle der Euphorie durchs Land. Auch mein Herz wollte noch einmal jung und rot schlagen: Mir gingen Brechts Verse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Dichtung, die griechische Krise, Leben, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Mensch ist gar nicht gut

Der Mensch ist gar nicht gutDrum hau ihn auf den Hut.Hast du ihm auf den Hut gehaunDann wird er vielleicht gut.Denn für dieses LebenIst der Mensch nicht gut genugDarum haut ihm ebenRuhig auf den Hut! Dies ist die vierte, letzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, die griechische Krise | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare