Schlagwort-Archive: Wanderung

Dora zum ZwanzigstenDritten: Kloster in den Bergen

Heute waren wir zu Dritt in unserem Zentraldorf in den Bergen, um Nahrungsmittelspenden bei der dortigen Sammelstelle für Ukraineflüchtlinge abzuliefern. Bei der Gelegenheit sah ich auch die Räume des Kulturvereins und war beeindruckt. Freiwillige haben dort eine gut bestellte und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Architektur, Dora, Flüchtlinge, Fotografie, Leben, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Kein „schrecklicher Kalender“ mehr

Heute machte ich – der Abend sank schon – einen großen Spaziergang. Ich ging von zu Hause weg, entschlossen, all die Misere der letzten Zeit, die mir das Herz zusammenschnürt, hinter mir zu lassen. Schnell ging ich die Steigung hoch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender, alte Kulturen, Collage, Fotocollage, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Im Parnitha-Gebirge

Athen wird an drei Seiten von großen Gebirgszügen geschützt – die vierte Seite bildet die See. Die drei Gebirge sind: Pendeli (Pendelikon) im Norden, berühmt durch ihren Marmor – Hymettos im Südosten, vergleichsweise lieblich, orchideenreich und sanft bewaldet – Parnitha … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Sonntag der Lebenden

  „Ich feiere nie den Totengedenktag oder wie dieser Tag sonst noch heißt. Warum soll ich Tote feiern? Die Menschen, die mir wichtig sind, egal ob jetzt oder früher auf der Erde wandelnd, leben. Ich neige mich nicht über Gräber, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Feiern, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, schreiben, Umwelt, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Kleine Wanderung durch Olivenhaine (Fotografie)

Um vier Uhr kamen zwei junge Frauen, mich zum Spaziergang abzuholen. Bestwetter. Wir wanderten über die Terrassen mit den Oliven, in schattigen Zypressensenken, freuten uns am Orangenbäumchen mit Früchten, an einem uralten Brunnen, an Herbstzeitlosen und Zyklamen. Zuletzt leuchtete auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 17 Kommentare

Selfie mit junger Katze sowie das „Kloster des Philosophen“ bei Dimitsana, Arkadien

Auf einmal war sie da und schrie mich an. Weit und breit keine Behausung. Ich bot ihr Wasser an, aber das verschmähte sie.  Gestreichelt wollte sie werden. Was ich tat. Dann wanderte ich weiter, den Berg hinauf, in Richtung auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Architektur, events, Fotografie, Geschichte, Leben, Reisen, Tiere, Träumen, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , | 29 Kommentare

Montags ist Fototermin: Unterwegs zum Wasserfall.

Dies Wochenende war so reich! Da war am Samstag der Stadt-Spaziergang mit Skizzieren in der U-Bahn und im Byzantinischen Museum (Orpheus) und dem Besuch der Samios-Ausstellung (mit Eleni). Am Sonntag dann der Besuch im Dionysos-Heiligtum (mit Tania) und … Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 35 Kommentare

Montags ist Fototermin

Dies feingliedrige bewegliche Wesen sah ich auf einer Wanderung oberhalb von Amalfi. Es steht für viele Freuden, mit der mich dieser Wanderweg beglückte.    

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare