Schlagwort-Archive: Holz

Hand, Stein und Holz (tägliches Zeichnen)

Du erinnerst dich vielleicht noch an den Redestein? Den nahm ich heute wieder in die Hand – nicht um zu reden, sondern um ihn zu zeichnen. Mich reizten die unterschiedlichen Materialien. Also legte ich mir den Stein in den Schoß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Materialien, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 14 Kommentare

Impulswerkstatt No. 3 (Holz), mit Dora

Es fällt mir etwas schwer, mich diesem Bild zu nähern, liebe Myriade. Ich spüre, dass da in dieser Wurzel eine große Kraft wirkte, die ausreichte, um den harten Belag aufzusprengen, aber dass diese Kraft nichts nützte, als jemand kam und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Dora, Fotocollage, Impulswerkstatt, Katastrophe, Krieg, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 20 Kommentare

Impulswerkstatt Bild 1. Geschichten von Störung und Wachstum

Wir alle, glaube ich, stehen gelegentlich vor solch einem Stück Holz, das uns nicht nur ästhetisch anspricht, sondern tief im Innern bewegt. Wie ein Gleichnis liegt es vor uns:  wir sehen, wie die schönen Wellenlinien eines gleichförmigen Wachstums aufgebrochen werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erziehung, Fotografie, Geschichte, Impulswerkstatt, kleine Beobachtungen, Natur, Psyche, Spuren | Verschlagwortet mit , , , , , , | 18 Kommentare

Zimmerreise: O wie Osterhase

Ich habe versehentlich schon zwei Zimmerreisen mit dem Buchstaben P gepostet – aber noch keine für N und O. Das muss sich ändern, sagte ich mir und ging in unserer Wohnung umher auf der Suche nach einem O-Objekt. „Objekt“ selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Materialien, Tiere, Zimmerreise | Verschlagwortet mit , , , , , | 19 Kommentare

Das Brot des Bäckers (Fotografien)

Beginnen wir das Neue Jahr oder auch Jahrzehnt bescheiden: mit dem täglichen Brot, das dem Vaterunser immerhin eine Bitte wert war – genauso viel wie etwa, dass uns unsere Schuld vergeben werden möge. Gestern kauften wir unser Brot bei einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Ökonomie, Feiern, Fotografie, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare

Morsches Kreuz (Zeichnung)

Als ich Ullis Kommentar zu meinem vorigen Eintrag „festgezurrt“ las („#Kreuzungen und „Knoten = Berührungspunkte“), fiel mir ein Foto ein, das ich kürzlich in einem ruinierten Haus im Stadtwald machte (viertletztes Foto) – und beschloss, auch dieses in eine Zeichnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Meine Kunst, Natur, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare

Nachtrag zu heute nacht: noch mehr Wollbienen-Fotocollagen

Auch diese Fotocollagen mit der Wollbiene möchte ich euch noch zeigen. Zweimal habe ich sie auf „Fenster“ gesetzt (Ölkreide und Klebeband auf Papier), einmal gaukelte ich ihr ein Bild von einem Traumschiff vor (Kohle, Pigmente, Kleister auf Leinwand) und einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotocollage, Fotografie, Kunst zum Sonntag, Leben, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Natur, Serie "Mensch und Umwelt", Tiere, Umwelt, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Reise nach Neapel (5). Mensch und Abbildung

Der Mensch ist als Organismus bekanntlich Natur und damit den Naturprozessen unterworfen. Sein Leib wächst, entwickelt sich, wird von Krankheiten und Alter entstellt, stirbt. Doch etwas in ihm wehrt sich dagegen, stets sich wandelnde, vergängliche Form zu sein. Und so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Fotografie, Katastrophe, Kunst, Leben, Materialien, Natur, Philosophie, Psyche, Reisen, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Nächtliches mit Booten und Eulen (Bleistiftzeichnung)

Von meiner Athener Kurzreise zurück, nutzte ich die kühlen, duftenden und zirpenden Nachtstunden für eine weitere Zeichnung. Heimlicher Star ist das neu hinzugekommene Bötchen vom Waldorfbasar. Es ist sehr klein, man muss schon hinschauen, um es zwischen den anderen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Leben, Materialien, Meine Kunst, Natur, Psyche, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Blech-Sieb, metallener Blumenübertopf, Keramikschälchen, Kaffeetässchen aus Porzellan, Holz und Granatapfelblüten (Bleistiftzeichung)

Heute habe ich auf meinem schwarzen 6-eckigen Gartentisch, dessen Spanholzplatte verfärbt ist und interessante Brüche aufweist, wieder ein paar  Dinge aufgebaut: ein altes Sieb aus Blech – Erbstück von der Schwiegermutter -,  einen gehämmerten Blumenübertopf, den ich für Sammelsurium verwende, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Ökonomie, Erziehung, Leben, Materialien, Meine Kunst, Natur, Philosophie, Psyche, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 25 Kommentare