Schlagwort-Archive: Afrika

5.4.2021 Absurdes Theater mit Will.ie und dem Saharasand

Saharasand legte sich über unser Land und trübte unseren klaren Himmel. Ab und zu fallen dicke Tropfen herunter wie Tränen. Wo mag Will.ie stecken? Immer noch in Niger? Bei den Flüchtlingen? Oder hat sie nun ihre Wüstenwanderung angetreten? Ich schaue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Erziehung, Flüchtlinge, Fotocollage, Leben, Legearbeiten, Politik, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 13 Kommentare

28.3.2021 Impulswerkstatt: Guten Morgen ohne Sorgen!

https://laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com/2021/03/01/impulswerkstatt-einladung-fuer-maerz/ Endlich dürfen wir wieder früher aufstehen! Für mich als Morgenmuffel ist das natürlich eine Herausforderung, und so beschloss ich, die gewonnene Morgenstunde damit zu vertrödeln, mein Immunsystem mit Vitaminen zu füttern. Da Myriade das Obst in ihrem Korb sträflich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronische Spielereien, Erziehung, Fotografie, Impulswerkstatt, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Weltpolitik am Sonntag, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 14 Kommentare

26.3.2021 Warten auf Nachricht von Will.ie. Was ist los in Agadez? (Legebild-Collage)

Zu gerne wüsste ich, was Will.ie in Afrika treibt. Wie ihr, die ihr hier mitlest, wohl noch erinnert, ist sie am 21.3., unter Zurücklassung ihrer Sprösslinge Elpis (Hoffnung) und Apelpis (Verzweiflung), Richtung Afrika entschwunden. Elpis habe ich dann dem Narren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, ausstellungen, Collage, Flüchtlinge, Fotocollage, Krieg, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

21.3.2021. Tag- und Nachtgleiche: Will.ie geht und lässt Elpis zurück

Trüb und schwer ist die Atmosphäre an diesem ersten Frühlingstag. „Warum trägst du neuerdings auch immer schwarz“, rügt mich Will.ie. „Da wird ja sogar der Himmel trübsinnig. Wie wärs mit diesem rosa Pulli?“ und sie fischt ein ausrangiertes Ding aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Erziehung, Fotografie, Kunst zum Sonntag, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Tiere, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 33 Kommentare

24.1.2021 Will.i und Pangaia.

Vorspann für dich, falls du nur mal ab und zu hier hereinschaust: Will.i ist der Name des am 1. Januar geborenen Jahres 2021. Wie Will.i zu seinem Namen kam, liest du >>>hier.  Am 31.Dezember wird er hundertjährig sein und unsere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Erziehung, Geschichte, Leben, Natur, Reisen, Tiere, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Steinbild „Ertrunkene“. Ein Beitrag zur Impulswerkstatt

Myriades und Flumsels neues Projekt „Impulswerkstatt“ lockt mit zwei Bildern. Zum einen Bild fiel mir eine Szene aus meinem Romanfragment „Schwanenwege“ ein. Es ging um die Schlange, die sich selbst verschlingt: den Uroboros. Das andere Foto zeigt das steinerne Monument … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Flüchtlinge, Fotocollage, Impulswerkstatt, Katastrophe, Leben, Meine Kunst, Politik, Skulptur, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 26 Kommentare

Den Debattenraum erweitern (4): Warum sterben mehr Afroamerikaner an Covid19? Dr. Wodrags Antwort.

Anlässlich der jüngsten Ermordung eines Afroamerikaners, der in den USA zu einem Aufschrei führte, kommentierte eine farbige Journalistin:  Just a week ago, newspapers all across our country listed the names on their front pages of thousands of Americans killed by … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Katastrophe, Leben, Psyche, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Den Debattenraum erweitern (4) Afrika vorn: Artemisia-Getränk als Mittel gegen Covid19?

In Madagaskar wird seit langem die Heilwirkung von Pflanzen erforscht. Artemisia annua, zu deutsch einjähriger Beifuß, das als Mittel gegen Malaria bekannt  ist, ist zentraler Bestandteil eines Getränks, das als vorbeugendes und heilendes natürliches Medikament gegen Covid19 in Madagaskar produziert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Leben, Mythologie, Natur, Politik, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 46 Kommentare

Im Laufe der Zeit (3): Wo setze ich den Anfang? Naturgeschichtliche Variante

Niemand soll mir nachsagen, dass ich Darwin und seine einst revolutionäre Theorie über die Entwicklung der Arten nicht ehre. Also habe ich zu dieser kleinen Reihe noch eine naturgeschichtliche Variante gemacht. Das Paar von Gottesanbeter und Gottesanbeterin habe ich einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Collage, Kunst, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Methode, Mythologie, Natur, Raum-Zeit-Collagen, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Im Laufe der Zeit (2): Wo setze ich einen Anfang? (zwei Bild-Collagen)

Eben sah ich Ullis Kommentar zu „Im Laufe der Zeit“: „Mir ging durch den Kopf, dass ich den Anfangspunkt bei den Höhlenmalereien setzen würde und nicht bei einer griechischen Skulptur 😉 und schon hätten wir eine feine Diskussion 🙂“ … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Collage, Fotocollage, Kunst, Leben, Meine Kunst, Raum-Zeit-Collagen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 17 Kommentare