Schlagwort-Archive: Beginn

Wie alles begann

Eben bekam ich von einer Graphikerin-Freundin die Archive zugeschickt, die sie für mich einrichtete. Darunter befindet sich auch mein „Schnipselbild-Manifest“ Wie alles begann. Ich hatte es für eine Ausstellung im Oktober 2015 formuliert und ausdrucken lassen und als Wandzeitung ausgehängt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, events, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Methode, Psyche, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , | 27 Kommentare

Was ich im EMST sah: (1) Cecilia Vicuña und Chryssa

Da steh ich nun ich arme Eselin zwischen den leckeren Heuhaufen und frage mich: womit beginnen? So geht es halt, wenn man große Museen mit zeitgenössischer Kunst besucht: alles ist neu, alles ist bemerkenswert, manches gefällt, anderes ärgert einen, na … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Kunst, Schrift, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Malen – mein Beginnen (2). Blumenaquarelle und Männerportraits

Aller Anfang ist schwer – heißt es. Ich behauptete hier, gestern, das Gegenteil: „Am Anfang war alles leicht!“ Und ja, so ist es! Jeden Tag neue Entdeckungen, Freude über jede Zeichnung, jedes gelungene Aquarell, Riesenfortschritte von Woche zu Woche. Heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Malerei, Methode, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare