Schlagwort-Archive: Bild-Collage

Montags ist Fototermin: Wetterbericht und Traum vom Meer (Fotos, Fotocollage)

Vor drei Tagen noch war es herrlich sonnig und warm, ja sogar etwas zu heiß. Am Samstag saßen wir zum Mittagessen auf dem Balkon, kurzärmlig, um Vitamin D zu speichern. Plötzlich machte mich mein Mann (der wirklich gar nichts von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Umwelt, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 34 Kommentare

Im Laufe der Zeit (2): Wo setze ich einen Anfang? (zwei Bild-Collagen)

Eben sah ich Ullis Kommentar zu „Im Laufe der Zeit“: „Mir ging durch den Kopf, dass ich den Anfangspunkt bei den Höhlenmalereien setzen würde und nicht bei einer griechischen Skulptur 😉 und schon hätten wir eine feine Diskussion 🙂“ … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Collage, Fotocollage, Kunst, Leben, Meine Kunst, Raum-Zeit-Collagen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 17 Kommentare

Ein kleiner Nachtrag zum „Reinen Montag“ (Zeichnung-Foto-Collage)

Die Bilder schieben sich in der Erinnerung übereinander. Die kleine Geflügelte segelt vom Stadtwald herüber zur nahegelegenen alten Villa. Keine Angst, sie landet sicher auf ihren zwei Beinen und rennt zum Papa, strahlend.“Ich bin mit dem Adler geflogen!“ Die alte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, Leben, Meine Kunst, Träumen, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare

Griechische Kunst am Sonntag (Nikos Moschos bei Zoumboulaki, Athen)

Diese Rubrik habe ich lange nicht mehr bedient. Es wird Zeit für einen neuen Eintrag. Aber mit dem, was ich letztens in den Galerien Athens an neuer Kunst sah, bin ich nicht so recht glücklich geworden. Die Ausstellung „adaptation conditions“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, ausstellungen, Kunst zum Sonntag, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 12 Kommentare

Athen-Collage aus 5 Zeichnungen

Wenn man durch eine Stadt wandert, entfalten sich die Bilder wie in der Musik oder beim Lesen nacheinander. Doch die Eindrücke haften, schieben sich übereinander. Heute Nacht habe ich dasselbe mit fünf meiner Athen-Skizzen gemacht. Ein paar der Collage-Schritte seht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Collage, Kunst, Leben, Meine Kunst, Raum-Zeit-Collagen, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare

Engel und Gemälde (Collagen, Größenvergleich)

Viele weitere Collagen mit dem Dürer-Engel habe ich ausprobiert. Schließlich kam ich auf die Idee, den Engel nicht in, sondern neben oder vor einige meiner früheren Gemälde zu setzen. Würden meine Bilder unter dem prüfenden Blick des Engels standhalten? Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, die schöne Welt des Scheins, Fotocollage, Kunst, Malerei, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 18 Kommentare

Das Brot des Bäckers – überzeitlich-surreal.

Das Brot des Bäckers war meine erste Zeichnung in diesem Jahr 2020. Sie ist für mich überzeitlich – selbst wenn die abgebildeten Personen und das Bäckerei-Interieur von heute sind. Um das Überzeitliche der Handlung des Brotbackens, die in allen Kulturen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Collage, Leben, Meine Kunst, Mythologie, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 30 Kommentare

abc-etüde: Lockruf (hymnisch-melodisch)

Meine dritte Abc-etüde zu Ulli Gaus Wörtern (Vogelflug, ängstlich, schwingen) wurde durch die Kraniche angeregt, die Jürgen heute in seinem wunderbaren Blog „Linsenfutter“ zeigte. „Über mir ein Gewimmel auf der Suche nach einer neuen Formation „, schreibt Jürgen unter ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Collage, Dichtung, elektronische Spielereien, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Musik, Psyche, Reisen, Träumen, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare

Blick auf Akroyiali 2 (Zeichnung in Kuli, Bleistift, Kohle, Licht-Schatten-Effekte und digitale Bearbeitungen)

Ein anderer Bildausschnitt, eine andere Beleuchtung von Berg, Meer und Dorf – und schon ändert sich vieles. Ich machte heute nachmittag eine Zeichnung mit Kuli, die ich erst mit Bleistift, dann teilweise mit Kohle überging, um die Flächen zusammenzufassen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Methode, Natur, Umwelt, Vom Meere, Zeichnung, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 19 Kommentare