Schlagwort-Archive: Dreieck

Natur, Mensch und Technik in der Moderne (6): über das Dreieck (und das Quadrat)

Immer schon, und zunehmend seit der Entdeckung der Zentralperspektive in der Renaissance wurden dem Bildaufbau geometrische Formen zugrunde gelegt. Doch waren sie eingebettet in die Bewegung der Figuren und Dinge. Auch bei Cezanne blieben sie, trotz all seiner bewussten kompositorischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Kunst, Leben, Natur, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Natur und Technik: Weiteres zur Formensprache

Meine Flucht in die „reine Natur“ hatte mich ausreichend stabilisiert, dass ich nun auch wieder das Thema aufgreifen konnte, das mich letztens beschäftigt: die Formensprache von Technik und Natur. Die Brand-Katastrophe schärfte mein Auge besonders für drei lebenswichtige technische Objekte: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotografie, Kunst, Leben, Materialien, Meine Kunst, Natur, Tiere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Faktisch-Postfaktisches (abc-etüden, noch-keine-Kata-Strophen)

Postfäkalisch, pardon, postfaktisch und ergebnisoffen soll die diesmalige abc-Etüde sein. Die Wörter stammen von Wortsonate, mich trifft keine Verantwortung. Dennoch! Wat mut, dat mut. So hockte auch ich mich hin und drückte. Was kam dabei heraus?   Die Kreis-, Dreiecks- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, events, Katastrophe, Kunst zum Sonntag, Leben, Malerei, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 25 Kommentare

abc etüden. Kata-Strophe mit Kreis und Dreieck.

lz lädt zum Bürosex mit Golfrasen und Gebrauchsanweisung. Christiane lacht sich ins Fäustchen und denkt: da werden sie was zu knauspern haben, die Damen und Herren Poeten! Bis zu zehn Sätze dürfen sie schreiben, aber manchmal ist weniger halt mehr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, Katastrophe, Meine Kunst, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare

Projekt „Auspacken“

„Ausgießen“ heißt ein interessantes Kunstprojekt von – na, ihr wisst schon, von Susanne Haun und Jürgen – Buchalov. Als ich heute ein großes, federleichtes gelbes Paket in Händen hielt, fiel es mir ein, und ich dachte: Warum nicht „Auspacken“? Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Feiern, Fotografie, Kunst, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Geometrie der Segel

So nenne ich eines von sieben Bildern, die dem gleichen Bildaufbau folgen. Charakteristische Elemente sind das Dreieck, das halbe Rund rechts und die zwei Personen unten rechts. Hinzu kommt eine Art Gitter aus senkrechten und waagrechten Flächen. Die malerische Auffassung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Malerei, Methode | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare