Schlagwort-Archive: Ostsee

Montags ist Fototermin: Wo de geele Ginster bläut in Dünensand

Heute hatte ich nostalgische Momente, als ich den leuchtend goldgelben Ginster sah, der zu beiden Seiten die Bergstrecke von Athen nach Ost-Attika säumt. Denn Ginster – seine Farbe wie auch sein leichter Duft – verbinden sich für mich mit meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, Fotografie, Leben, Natur, Reisen, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 20 Kommentare

das Meer – il mare – η θάλασσα

der, die oder das Meer? Die Völker haben unterschiedliche Ansichten darüber, welches Geschlecht dem Meer zukommt. Die Griechen – klar – halten es für eine Frau, Thalassa, tief und unergründlich, grollend und glatt und glänzend. Für die Italiener und Spanier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 24 Kommentare

Kindheit und „Flüchtlingskrise“

Als ich ein Kind war, lebte ich in einer kleinen Stadt an der Ostsee. Die hatte vor dem Krieg 3 000 Einwohner. Nach dem Krieg, 1945, waren es 12 000 geworden. Ja, woher waren die denn alle gekommen? Zugegeben, damals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, Flüchtlinge, Fotografie, Katastrophe, Krieg, Leben, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Am grauen Meer

Ich bin an der Ostsee aufgewachsen. Sie ist für mich Heimat. In mir leben die Farben des leuchtend grauen Meers, des grauen Himmels regenschwerer Tage. In der Welt des Mittelmeers, in der ich jetzt zu Hause bin, herrschen andere Farben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Malerei, Träumen, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare