Schlagwort-Archive: Persephone

Rotes Kleid – roter Granatapfel

Ulli schrieb eine abc-etüde über eine Frau in rotem Kleid. Und da ich selbst grad ein rotes Kleid trage (freilich nicht so ein schönes wie auf ihrem Bild) und da sich Medicane Zorbas vom Ionischen Meer her auf Kalamata zubewegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | 25 Kommentare

Frühlingsanfang in Eleusis

Heute, 21. März, und Tag und Nacht stehen in schönem Gleichgewicht, bevor sich die Sonne höher schwingt und die Nacht sich zurückzieht. Dies galt es zu feiern. Doch wo? Ich fuhr los, ohne zu wissen, wohin ich wollte. Bog automatisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Feiern, Fotografie, Leben, Mythologie, Natur, Psyche, Reisen, Skulptur, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

E wie ΕΛΕΥΘΕΡΙΑ, unterwegs nach Eleusis.

ΕΛΕΥΘΕΡΙΑ – ΕΛΕΥΣΙΣ Freiheit – Eleusis Wir leben jetzt in der Vorweihnachtszeit, und es ist verführerisch, die Stimmung des Advent, was ja nichts anderes bedeutet als Ankunft, auf Eleusis zu beziehen. Denn Eleusis heißt, wie ich bereits ausführte: Ankunft: Eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Kunst, Leben, Mythologie, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Heilige Straßen

Auf der Via Appia Antica wandernd,  mögen dir erhabene Gedanken kommen. Denn sie ist nicht nur alt, sondern sehr schön eingebettet in eine herrliche Landschaft. Rom – Via Appia In Athen entspricht der Via Appia die Hiera Odos, die heilige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Kunst, Leben, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Schrift, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Montags ist Fototermin: Granatapfel

Nein, ich bin keine Eva, und meinen Granatapfelbaum bewacht keine Schlange. Aber im Paradies lebe ich doch. Ich schaue hinauf in das blendende Blau des Himmels und wähle: Welche Frucht soll es heute sein? Jene im Schatten ist verführerisch rot, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Schrift, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , | 16 Kommentare

Heraklit und meine inneren Gedanken

Mein Blog steht, wie ihr wisst, unter dem Motto: alles fließt und nichts bleibt, wie es war. Der Satz stammt von Heraklit. Es ist einer der wenigen, die auf uns gekommen sind. Sein Hauptwerk, das den Titel „Über die Natur“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Leben, Legearbeiten, Mythologie, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare

vom Granatapfel

In meinem Garten reifen jetzt die Granatäpfel. Wenn die Vögel mir welche übrig lassen, werde ich mir den Saft ihrer herrlichen roten Perlen auf der Zunge zergehen lassen. Der Geschmack ist ein wenig herb, doch die Süße überwiegt. Von Granatapfel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, griechische Helden, Katastrophe, Leben, Mythologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

Der Raub der Persephone – Bildvarianten und Details

Gestern fragte mich eine meiner Leserinnen, ob die Szene mit Hades und Persephone ein Schnipselbild sei. Ja, ist es. Aber ich habe mir, wie in anderen Fällen auch, die Freiheit der elektronischen Bearbeitung gestattet. Wie ich unter „Methode“ beschreibe, sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die griechische Krise, Leben, Methode, Mythologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Raub der Persephone

Pluto ist der andere Name von Hades, dem Herrn der Unterwelt. Pluto bedeutet Reichtum, Geld, heutzutage „Finanzmärkte“. Der Herr der Unterwelt ist der Herr über Gold und Geld. Ihr kennt die Geschichte vom Raub der Persephone, der Tochter von Demeter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Ökonomie, Dichtung, die griechische Krise | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 13 Kommentare