Schlagwort-Archive: Mysterien

Astern, schwälende Tage

GOTTFRIED BENN Astern Astern – schwälende Tage, alte Beschwörung, Bann, die Götter halten die Waage eine zögernde Stunde an. Noch einmal die goldenen Herden der Himmel, das Licht, der Flor, was brütet das alte Werden unter den sterbenden Flügeln vor? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Dichtung, Fotografie, Kunst, Malerei, Meine Kunst, Methode, Mythologie, Natur, Psyche, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 14 Kommentare

Heilige Straßen

Auf der Via Appia Antica wandernd,  mögen dir erhabene Gedanken kommen. Denn sie ist nicht nur alt, sondern sehr schön eingebettet in eine herrliche Landschaft. Rom – Via Appia In Athen entspricht der Via Appia die Hiera Odos, die heilige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Kunst, Leben, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Schrift, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Heraklit und meine inneren Gedanken

Mein Blog steht, wie ihr wisst, unter dem Motto: alles fließt und nichts bleibt, wie es war. Der Satz stammt von Heraklit. Es ist einer der wenigen, die auf uns gekommen sind. Sein Hauptwerk, das den Titel „Über die Natur“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Leben, Legearbeiten, Mythologie, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare

Samothrake mon amour

Meine erste Einzelausstellung hatte ich 1989 in den Räumen der Griechisch-Amerikanischen Union in Athen, mit dem Titel „Samothrake – Annäherung an unbekanntes Land“. Ich traute mich nur deshalb, weil ich mich vor der Insel verneigen wollte. Zwanzig Jahre lang verbrachte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Kunst, Leben, Malerei, Mythologie, Natur, Reisen, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare