Schlagwort-Archive: Akryll

Rückblende Malerei (7): Am Segelhafen (4, Nächtliches)

Drei der insgesamt sechs Varianten des Segelhafens habe ich euch schon präsentiert. Heute also das vierte: wieder habe ich dieselben Bildelemente verwendet: Form und Anordnung der Segel, Rund der Lampe, rechteckiger Sockel, zwei Gestalten etc pp.  Akryllpigmente und Kleister auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Malerei, Meine Kunst, Psyche, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Rückblende Malerei: Am Segelhafen („Dämmerung am Hafen“)

Dies ist nun die dritte Ausführung des Themas „Segelhafen“,  demselben Bildaufbau folgend wie die beiden bereits gezeigten.

Veröffentlicht unter Allgemein, Malerei, Meine Kunst, Methode, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare

Rückblende Malerei (7) Am Segelhafen (2008)

Zum Frühlingsbeginn auch von mir ein fröhliches helles Bild, gemalt mit Akryllpigmenten und Kleister auf Leinwand, 80 x 100 cm.

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Leben, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 41 Kommentare

Rückblende Malerei (5): Uhrzeit – Lebenszeit, 2008-2015

„Uhrzeit – Lebenszeit“, 2015. Akryllpigmente, Wellpappe, Kleister auf Leinwand, 50x 70 cm. Das ursprüngliche Bild (s.u.) malte ich 2008 im Hochformat („Die Uhr zertickt die Zeit“). Ich habe es 2015 gedreht und vollständig überarbeitet. Dabei habe ich auch eine zweite, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst zum Sonntag, Leben, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Methode, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 44 Kommentare

Rückblende Malerei (4): zweimal Hafen.

       

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 29 Kommentare

Gemäldegalerie – 90er Jahre

Gestern fiel mir beim Aufräumen ein Satz analoger Fotos in die Hände. Sie zeigen Studien der 90er Jahre. Ich malte damals in Gemeinschaft mit zwei anderen Frauen nach Modellen, bei denen es sich um Bekannte, Töchter, KunststudentInnen handelte. Wir benutzten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 29 Kommentare

Kunst am Sonntag: Kalamata mit den Augen junger Künstler*innen

StudentInnen der Kunstakadenie Athen waren nach Kalamata gekommen, um zwei Tage lang Stadtansichten zu malen. Gestern war die Eröffnung ihrer Ausstellung.  Ich zeige euch mal, was ich so fotografiert habe. Es ist nur eine kleine Auswahl der vielen Arbeiten, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, events, Feiern, Fotografie, Kunst zum Sonntag, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Bild und Raum

Jeder weiß, dass Bilder je nach umgebendem Raum und Beleuchtung verschieden wirken. Das viel belächelte „Über meinem Sofa ist noch Platz für ein Bild 30 mal 70 cm, haben Sie da was Passendes?“ ist so verrückt gar nicht, wie es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Methode, Psyche, Skulptur, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 24 Kommentare

Übersicht III: Akryll und Kohle, Sommer 2017, Neubeginn Oktober 2017

Eine dritte Übersicht über die Produktion des Sommers, die zum großen Teil zerstört wurde (einiges ist erhalten). Ich habe diesmal große Akryll- und Kohlezeichnungen bzw -gemälde zusammengestellt, ohne die Reihenfolge der Entstehung  zu berücksichtigen. Alle stammen von August-September 2017. Inzwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Katastrophe, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Der Ritter von der traurigen Gestalt

Während mein Hirn langsam verdunstet, sind Don Quichote und Sancho Panza wieder aufgetaucht. Sie kamen unter der glühenden Sonne dahergeritten, der eine auf dem Esel, der andere auf seiner Rosinante. Der tapfere Don Quichote rennt immer noch mit eingelegtem Speer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Dichtung, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche, Träumen, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 30 Kommentare