Schlagwort-Archive: Ikarus

Grübeleien

Auf den Tag genau vor vier Monaten schrieb ich: Am Herbst-Äquinoktium stehen Tag und Nacht im zarten, zögernden Gleichgewicht. Danach neigt sich die Waage entschlossen der Nacht zu. Aber nicht für immer: Schon drei Monate später, zu Weihnachten, beginnt das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Leben, Mythologie, Psyche, Tiere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Ikarus in Blau

Sich treiben lassen im unendlichen Blau des Himmels. Selbst zum Himmel werden, Stück um Stück. Grenzüberschreitend, frei. …. Manchmal frag‘ ich mich, Was ist es eigentlich, Das mich drängt aufzusteigen und dort oben meine Kreise zu zieh‘n, Vielleicht, um über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, die schöne Welt des Scheins, griechische Helden, Leben, Mythologie, Psyche, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Elementargeister / Luftgeister

So viel ich auch ins Blau des Attischen Himmels starrte und zwischen den Stämmen der Pinienbäumen hindurch spähte –  Sylphen wollten sich mir nicht zeigen. Dabei war ihr Wirken an allen Ecken und Enden zu spüren. Wie, bitte schön, sollten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Leben, Märchen, Mythologie, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 11 Kommentare