Schlagwort-Archive: Fotoshop

Welche Farbe hat die blaue Iris? (zwischen Homer und Fotoshop)

Momentan blühen im Garten viele hochstengelige blaue Schwertlilien, die nach der griechischen Götterbotin Iris heißen. Iris begleitete die Seelen der Toten über den Regenbogen ins Jenseits. Und so wurde die blaue Iris zum Symbol der Trauer und des weiten Meeres. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Dichtung, Fotografie, Geschichte, Mythologie, Natur, Philosophie, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Täuschung: Traue keinem Foto, außer du hast es selbst gefälscht

Ich habe heute zwei Bilder mit Spiegeleien zu „April April“ gepostet. Es sind unschuldige Tricksereien, die mit bescheidenen Kenntnissen von Fotoshop leicht herzustellen sind. Dass ich Dora samt ihren Doppelgängern ins Foto eingefügt habe, ist offenkundig. Wie aber ist es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, die schöne Welt des Scheins, Dora, elektronische Spielereien, Erziehung, Flüchtlinge, Fotocollage, Fotografie, Geschichte, Leben, Meine Kunst, Methode, Politik, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Montag ist Fototermin: Vom Dokument zur Bildgalerie

Heute habe ich zwei kleine Werkstätten aufgesucht, die von befreundeten Frauen betrieben werden, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Ich fotografierte nicht, um etwas besonders Schönes besonders schön abzulichten, sondern einfach, um es „festzuhalten“: Arbeitsräume, Maschinen, Produkte. Auch Menschen fotografierte ich: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Fotografie, Kunst, Leben, Meine Kunst, Serie "Mensch und Umwelt" | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Impulswerkstatt: Die Schlange aufgerichtet

Die „Impulswerkstatt“ von Myriade und Frau Flumsel schenkt manchen von uns „Impulse“ für eigene Gedanken, Texte oder Bilder. Nun auch nochmal mir. Ouroboros – die Schlange, die sich selbst verschlingt – Symbol des Weltalls, des Hen to pan – Eins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Fotografie, Impulswerkstatt, Kunst, Leben, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Politik, Psyche, Therapie, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 16 Kommentare

Noch mehr Experimente mit 3 Farben, Kuli, Filzstifte. Waldstück.

Im Stadtwald skizzierte ich heute eine Gruppe ziemlich kahler Pinien vor dem Himmel und der weiten Landschaft. Ich habe hier schon öfter gezeichnet, zB hier und hier. Diesmal ging es mir darum, der unterschiedlichen Wirkung meiner drei neu erworbenen Filzstifte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Meine Kunst, Methode, Natur, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 10 Kommentare

Alltag 8 mit Gartenszene (Photos, Zeichnung, Bearbeitungen)

Ullis Alltags-Projekt – ich hänge ein wenig hinterher und will es nicht zum zweiten Mal versäumen: Ein Alltag in der Mani. Seit gestern sind wir wieder hier. Am Vormittag habe ich mit dem Fahrlehrer, der mich auf die Fahrprüfung vorbereitet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 40 Kommentare

Fragmentieren, Repetieren, Collagieren (digitale Spielereien)

Bei Joachim Schlichting war heute eine hübsche Spiegel-Welt zu besichtigen: Ungleichmäßig zerronnene Wassertropfen auf dem gläsernen Dach des Wintergartens spiegelten einen kahlen Baum und schufen gemeinsam ein Kunstwerk aus sich wiederholenden Bildschnipseln. Dies erinnerte mich an meine digitalen Experimente mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Elektronik, elektronische Spielereien, Fotografie, Meine Kunst, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , | 16 Kommentare

inktober 8 STAR (Stern, Star)

#inktober and  #inktober2018. 8 STAR (Stern, Star) Federzeichnungen einer schönen jungen Frau mit Sonnenbrille und Hut – das ist mein heutiger Beitrag zu inktober (8 STAR). Sie gefällt mir. Doch reicht es, sich einen breitkrempigen Hut und eine überdimensionierte Sonnenbrille … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

inktober 2018, 7 EXHAUSTED (erschöpft)

#inktober and  #inktober2018. 7 EXHAUSTED – Erschöpft   Bei den drei „Erschöpften“ handelt es sich eigentlich um zwei Bleistiftzeichnungen und eine Kohlezeichnung, aber da wir bei diesem Wettbewerb Tinte benutzen  bzw den Gebrauch von Tinte zumindest vortäuschen sollen, habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, inktober, Kunst, Leben, Materialien, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 17 Kommentare

Mit zwei Kerzen, Gong, Knochenvase und Keramikboot (Bleistiftzeichnung)

Die beiden angezündeten Kerzen habe ich diesmal vor meinen großen Sonnenton-Gong aus zwölf Metallen gestellt, dazu auch die Knochenvase mit kleinen Ästen und vertrockneten Dolden und das Keramikschiff. Dies alles platzierte ich auf die leicht spiegelnde Glasscheibe. Mein Hauptinteresse galt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Materialien, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 19 Kommentare