Schlagwort-Archive: Blindzeichnung

Engel, Masken, Idole (digital bearbeitete Blindzeichnungen)

Die gestrigen Blindzeichnungen haben mich in der Nacht weiter beschäftigt. Von Ferne erinnern sie mich an die Engel, die Paul Klee in seinem letzten Lebensjahr 1939 zeichnete oder auch an die etwas älteren Farbtafeln. Wer sie nicht kennt: im Netz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, gemeinsam zeichnen, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 34 Kommentare

Blind gezeichnetes Selbst, Doppelportraits in Bearbeitung

Die gestern im leichten Licht-Schatten einer Olive fotografierten Zeichnungen habe ich bearbeitet. Ich gehe dabei vor wie andere, die sich an ein Klavier setzen und die einzelnen Tasten anschlagen, um sich mit dem Klang vertraut zu machen. Beim Verstärken und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Meine Kunst, Methode, Musik, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 19 Kommentare

Ergänzendes zu PingPong O19 (Welt und Ich)

Das Bild, das ich für Ping Pong 019 gemacht habe, ist wieder ein Experiment. Diesmal habe ich auf einen recht großen Zeichenkarton mit Kohle „blind“ gezeichnet, also ohne aufs Blatt zu schauen. Anregungen für die Linien entnahm ich den Gegenständen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Elektronik, elektronische Spielereien, Fotografie, Kunst, Leben, Meine Kunst, Methode, Natur, Philosophie, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

Aufbruchsstimmung

Ein eher trüb-melancholisches Bild, das ich begonnen und liegen gelassen hatte, musste heute dran glauben. Ich beklebte es mit gerissenen Stücken Pergamentpapier und weißem Zeichenpapier (von den Blindzeichnungen) und überging das Ganze mit Kohle: Aufbruchstimmung.   120 x 60 cm, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Malerei, Meine Kunst, Methode, Psyche, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

Neuer Anlauf: Blindes Selbstportraitieren

Wieder im Atelier, machte ich heute einen neuen Anlauf damit, mich selbst blind zu portraitieren. Was heißt das? Ich zeichne mein eigenes Gesicht – oder was ich dafür halte – mit geschlossenen Augen auf eine große Pappe, dann auch auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Methode, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 19 Kommentare

zwiespältig

Als ich heute von meiner Lieblingstaverne am Meer heimkam, stieg ich ins Atelier hinunter, um es abzuschließen. Denn ich würde für zwei Tage nach Athen fahren. Abschied nehmen fällt mir immer schwer, und an einem solch zauberhaften Sommertag wurde es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 27 Kommentare

Selbst, blind gezeichnet

Hallo Susanne, Bindzeichnen hat suspense! Bisher hatte ich mich noch nicht als Selbst blind gezeichnet, heute durch deine Anregung dann gleich fünf mal. Das erste mal auf einer großen grauen Pappe, die anderen dann auf kleineren weißen Blättern, die ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 28 Kommentare