Schlagwort-Archive: Jäger

Vergehen und Werden – Entwerden und Vergehen

Gestern war ich, nach dem Libellen-Bach, noch in einem Gebiet oberhalb von Kalamata, dessen Wald bei dem großen Brand von 2007 weitgehend vernichtet wurde. Aber ein paar schöne Pinien blieben stehen. Und rund um diese alten Pinien haben sich neue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die griechische Krise, Fotografie, Katastrophe, Leben, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Natur, Philosophie, Tiere, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Der Jäger verfehlt den Hasen und andere Spielereien

Dergl verlangte in ihrem Kommentar zum „neuen Stift“, ich solle den armen Kerl spielen lassen. Er sei ein Kind. Maren wünschte sich, dass der Stift meinen Dressurübungen lange standhalten möge. Mannigfaltiges beweinte gar das schwere Los, das der Stift bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Samstag ist Märchenstunde : Die Bremer Stadtmusikanten (über das Altwerden)

   Das Märchen von den Bremer Stadtmusikanten – wer kennt es nicht? Vier altersschwache Tiere, deren Besitzer sie umbringen wollen, tun sich zusammen. Sie wollen nach Bremen ziehen. Unterwegs bricht die Nacht herein. Ein Licht führt sie zu einem einsamen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, Feiern, Märchen, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Jetzt beginnt die Jagdsaison

Jetzt beginnt die fröhliche  Jagdsaison, peng! peng! Am 15. September ist es so weit, da ist so ziemlich alles, was da kreucht und fleucht, zum Abschuss freigegeben. Was ein richtiger Mann ist, ist auch ein Jäger, versichert man mir. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Tiere, Träumen, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare