Schlagwort-Archive: Peter Maschke

Der Gehängte (Der Nachtzirkus)*

Der Nachtzirkus. Kapitel „Der Gehängte“ s. 125* In diesem Zelt schweben hoch über dir Menschen. Artisten, Trapezkünstler, Luftakrobaten.  (…) Du siehst die Vorstellung von einem gefährlichen Blickwinkel aus, direkt unter den Künstlern, mit nichts dazwischen. (…) In der Zeltmitte hängt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Leben, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , | 20 Kommentare

Minotaurus, Theseus und Ariadne (Picasso, Dali und Gala)

Der Minotaurus wird, so erzählte ich, durch die Opferung von Jungfrauen und Jünglingen beschwichtigt. Die kommen aus Athen, von Minos geforderter Tribut für eine Kriegsschuld. Alle neun Jahre segelt ein Schiff mit den ausgelosten Opfern von Athen nach Kreta. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Commedia dell'Arte, Kunst, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Pasiphae und der Stier, Minotaurus (Jürgens + Peters Schnipsel)

Schatten –  Licht sichtbar – unsichtbar, verborgen, bekleidet Das sind die polaren Begriffe, die ich aus Jürgen Küsters bzw Peter Maschkes Material herausgelesen habe und um die meine Fantasie nun kreist. Dabei entstand nicht nur das Legebild „Schatten, sichtbar…“, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, elektronische Spielereien, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Psyche, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Schatten, sichtbar, bekleidet, Änne (Jürgens Schnipsel)

“ … jetzt scheinst Du den thematischen Weg gefunden zu haben, der alle Elemente, die im Material enthalten sind, verbindet. Oder? Das Thema, der Inhalt, bändigt das Material“. Das schrieb Jürgen, von dem die Schnittreste stammen, im Kommentar. Und erklärend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Psyche, Schrift | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Jürgens Schnipsel: Szenen aus verschollenen Romanen (1 und 2)

Nun also Schluss mit dem Fitzelkram. Die Kleinen sind im All verschwunden, es blieben die Großen, Schwergewichtigen, Bildreichen und die mit den Texten. Ich beginne damit eine neue Reihe, die Szenen aus verschollenen Romanen darstellen. Sie spielen zu anderen Zeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Dichtung, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Jürgens Schnipsel beginnen zu erzählen: Alt-Chinesisches

Nach den morgendlichen Fingerübungen fangen die Schnipsel tatsächlich an, mir Geschichten zu erzählen. Da das Ausgangsmaterial von Peter Maschke stammt, der gern und viel reiste (so schrieb mir Jürgen), wundert es mich nicht, dass es mich heute beim Legen nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Commedia dell'Arte, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare