Monatsarchiv: Juli 2021

Nachts im Lunapark mit Mond (Fotos)

Gestern Nacht war ich im Lunapark nahe bei Kalamatas Hafen – und Luna, fast schon wieder voll, war auch zur Stelle. Ich habe kindichen Spaß an solchen Orten, wo das Jungvolk sich amüsiert und die Eltern ihren Nachwuchs mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie, events, Feiern, Fotografie, Leben, Serie "Mensch und Umwelt", Tiere | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Zur Abwechslung: Kleinstaquarelle und Tuschzeichnungen

Anders als die Skizzen und Zeichnungen, mit denen ich äußere Eindrücke wiederzugeben und zu ordnen versuche, drücken ungegenständliche Bilder unmittelbar innere Seelenzustände aus. Auch in ihnen spiegeln sich freilich Weltzustände. Diese winzigen Bilder stammen aus einer anderen Lebensphase, ich holte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 14 Kommentare

Skizzieren am Bahnhofsmuseum Kalamata (tägliches Zeichnen)

In dem recht weitläufigen Park gibt es einen künstlichen Teich mit künstlichen Inselchen und einem Brückchen. Rundum und auf den Inselchen wachsen Büsche und Bäume der verschiedendsten Art. Die Enten und Gänse, die früher hier wohnten, sind leider verschwunden. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Leben, Meine Kunst, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

„Geh aus, mein Herz“. Bebilderte Kata-Strophen (Sommerpausenetüde)

Zwölf Wörter hat Christiane aus der Lostrommel mit eingesandten Vorschlägen gezogen. Von denen sollen sieben in einer Geschichte Verwendung finden. Es dürfen auch alle zwölf sein. So erklärte uns Spielleiterin Christiane. Als ich gestern abend im Meere schwamm, kam mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Collage, Dichtung, Erziehung, Fotografie, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Psyche, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , | 28 Kommentare

Für Almuth: wie man Barbaren erziehen kann

  Liebe Almuth, als ich deine Klage las, dass irgendwelche Banausen deine Pflanzen auf der Baumscheibe köpfen, dachte ich an folgende Lösung:  Du siehst hier einen Lichtmast neben einer Mülltonne, wo die Umgebung immer völlig vermüllt war. Jeder Passant lud … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erziehung, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Serie "Mensch und Umwelt" | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Ein Grashüpfer? (kleine Beobachtungen)

Jemand versteckt sich zwischen Banane und Korbgeflecht. Ein Grashüpfer, oder wer oder was? Sollte ja eigentlich nicht hier sein, sondern draußen. Und mit den anderen um die Wette musizieren. Aber nun ist er hier, und bald zeigt er sich auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, kleine Beobachtungen, Leben, Natur, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare

Olivenbaum mit Herz

Das Herz gehört zu einer Schnipselspende von Bruni. Mir kam die Idee durch Gerhards im Lorbeer hängende 4Ts und durch Brunis „Liebe die dich berührt“ Eine Olivenbaumzeichnung, die auch Christiane erfreuen würde,  und darin Brunis Herz aufhängen? Ich wünsche allen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Bergtee (tägliches Zeichnen)

Nach der Plastikflasche nun wieder ein Naturprodukt: den getrockneten Blütenstand des Bergtees, einer Salbeiart. Ein Bündel solcher kleinen Kunstwerke liegt ständig in der Fruchtschale. Ab und an hebe ich es an die Nase, um den feinen Duft einzuatmen. Heute hob … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare

Plastikflasche (tägliches Zeichnen)

Die  Plastikwasserflasche soll ja demnext aus unserem Leben verschwinden. Ich werde ihr nicht nachtrauern. Oder doch? Sie ist ja inzwischen ein Allerweltsgegenstand, der uns in unseren südländischen Alltag eng begleitet.  (Das „Moderne Trankopfer“ mit der Plastikflasche auf dem Tisch zeichnete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 17 Kommentare

Dreimal großes Meeresschneckenhaus (tägliches Zeichnen)

Das neue Skizzenbuch hat sich mit drei weiteren Zeichnungen gefüllt. Diesmal nahm ich eine andere, viel größere schwere Gehäuse einer Meeresschnecke in die Hand. (Pardon: Wir nennt man das Gehäuse? Muschel oder Schneckenhaus?) und versuchte, sie in der einen Hand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Meine Kunst, Natur, Skulptur, Tiere, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 18 Kommentare