Dreimal großes Meeresschneckenhaus (tägliches Zeichnen)

Das neue Skizzenbuch hat sich mit drei weiteren Zeichnungen gefüllt. Diesmal nahm ich eine andere, viel größere schwere Gehäuse einer Meeresschnecke in die Hand. (Pardon: Wir nennt man das Gehäuse? Muschel oder Schneckenhaus?) und versuchte, sie in der einen Hand haltend, mit der anderen zu zeichnen. Leider wurde das Innere viel zu kompakt. In Wirklichkeit ist es halb transparent, so dass sowohl die dunkelbraunen Einfärbungen der Außenseite als auch meine haltenden Finger leicht durchscheinen.

Beim zweiten Anlauf legte ich das Gehäuse auf die hölzerne Tischplatte mit senkrecht gerissener Struktur. Erneut scheiterte ich am hohlen Inneren, das wie nach Außen gewölbt erscheint.

Noch einmal diese Innenform zu studieren, hatte ich keine Geduld. Also drehte ich das Gehäuse um und betrachtete seine ebenfalls sehr kunstvolle Außenseite.

oder auch so:

 

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Leben, Meine Kunst, Natur, Skulptur, Tiere, Vom Meere, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Dreimal großes Meeresschneckenhaus (tägliches Zeichnen)

  1. Gisela Benseler schreibt:

    Oh, Du entwickelst ja wieder wunderschöne Fähigkeiten , d. h. die alten, aber neu in der Art. Das zu sehen und mitzuerleben, tut so wohl. ❤✋

    Gefällt 1 Person

  2. Gisela Benseler schreibt:

    Wirklich schön wird es erst beim 3. und 4. „Anlauf“ 😊

    Gefällt 1 Person

  3. Arno von Rosen schreibt:

    Wunderschön liebe Gerda!

    Gefällt 1 Person

  4. Gisela Benseler schreibt:

    Aber bis auf das Durchscheinende ist auch die 1. Zeichnung wunderschön, nicht minder die 2, 😊

    Gefällt 1 Person

  5. Corinna schreibt:

    Wow! Das sieht doch suoer aus! Mir gefällt die letzte Zeichnung am besten.

    Gefällt 1 Person

  6. Leela schreibt:

    Interessante Zeichnungen. Mir gefallen auch jene, die du nicht so magst…

    Gefällt 1 Person

  7. Deine Meeresschnecke ist wunderschön geworden, liebe Gerda.
    Deine vorherigen *Versuche* fand ich auch schon gut, aber die allerletzte Skizze ist doch die schönste von allen.

    Gefällt 1 Person

  8. Johanna schreibt:

    Diese Muschelzeichnungen (Handzeichnungem) mag ich sehr !!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.