Bergtee (tägliches Zeichnen)

Nach der Plastikflasche nun wieder ein Naturprodukt: den getrockneten Blütenstand des Bergtees, einer Salbeiart. Ein Bündel solcher kleinen Kunstwerke liegt ständig in der Fruchtschale. Ab und an hebe ich es an die Nase, um den feinen Duft einzuatmen. Heute hob ich einen Stängel ans Licht, um ihn zu zeichnen.

Leicht im Hochformat:

Schwerer im Querformat

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Bergtee (tägliches Zeichnen)

  1. Gisela Benseler schreibt:

    Hochformat oder Querformat? Darüber könnte ich lange meditieren …. Also: Beide sind wunderschön. Ich mag das Hochformat noch lieber. ✋

    Gefällt 1 Person

  2. Gisela Benseler schreibt:

    Noch eine Frage zur Rechtschreibung: Ich erinnere mich, daß wir das Wort „Stängel/Stengel“ in der Schule mit e schrieben. Irre ich mich da?

    Gefällt 1 Person

  3. signorafarniente schreibt:

    Oh, den kenne ich bzw. durfte ihn kennenlerne. Er war wohl im Bergdorf der albanischen Oma meines Gatten stets vorhanden. Wir kauften ihn damals auf dem Markt in Tirana und führten in nach Deutschland ein. Er hat ein ganz besonderes Aroma. 😍 Eine sehr schöne Erinnerung hast du bei mir geweckt, liebe Gerda. Herzlichen Dank dafür!

    Gefällt mir

  4. linienspiel schreibt:

    Hochformat und Querformat- beide sehr schön. 😍
    Liebe Gerda, schon beim Betrachten deiner Zeichnungen mit der Muschel hab ich mich gefragt, ob du wohl mit deiner linken Hand zeichnest?

    Gefällt 1 Person

  5. pflanzwas schreibt:

    Kraftvoll deine Zeichnungen! Sie gefallen mir gut. Ich erinnere mich an Kräuter von Kreta. Das Aroma, daß sie im Ursprungsland und unter südlicher Sonne haben, ist unübertrefflich!

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.