Schlagwort-Archive: Tamariske

Haus in der Bucht (tägliche Zeichnung, Fotografien)

Hinter den Zweigen der Tamariske fast verborgen das Haus in der Bucht, das ihr nun schon kennt. Nach dem abendlichen Schwimmen machte ich eine Zeichnung davon. Als Foto in etwa dieselbe Ansicht: Warum ich nicht näher ans Haus heranging? Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Architektur, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

Tägliche Zeichung: Die Tamariske (blauer Kuli, schwarzer Tintenstift)

Es ist ein gewaltiger, weit verzweigter Baum, der den Essplatz von Babis Taverne beschattet. Wenn ich mich nicht täusche, handelt es sich um eine Tamariske (Tamarix Smyrnensis), einen Baum, der Salzwasser aufnehmen und durch sein feines Blattwerk als Salzkristall ausscheiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Leben, Meine Kunst, Natur, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , | 26 Kommentare

Adieu Mai! Sei mir willkommen, Juni!

Heute, im letzten Licht der untergehenden Sonne, bin ich, um euch dies Haus von der Seeseite aus zu zeigen, mit deinem neuen iphone ins Wasser gestiegen. Die Landseite des Hauses kennt ihr: Nicht nur ich, auch Ulli hat ihm schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Meine Bucht – Ergänzung zu Ullis „Verlassene Orte“

Ulli zeigte in https://cafeweltenall.wordpress.com/2018/04/13/verlassene-orte-004/ ein recht verfallenes Haus an einer Meeresbucht. Diese Bucht besuche ich fast täglich, seit wir hier in der Mani unser Haus gebaut haben. Heute durchstöberte ich meine Archive nach Fotos. Außer dem Haus und seiner Stützmauer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Tiere, Träumen, Umwelt, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 37 Kommentare

Almyriki = Tamarisken

Chris von „Wort und Stern“ fragte mich gestern nach den Bäumen, die so nah am Meer stehen. Wie sie das wohl aushalten? Ich kenne diese Bäume als Almyriki (von almyra – salzig) und liebe sie sehr. Neugierig geworden, wie sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Träumen, Umwelt, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 34 Kommentare