Schlagwort-Archive: Susanne

Griechische Kunst am Sonntag: Gebrauchsgegenstände und Spielsachen vor 3-5000 Jahren

Noch einmal versetze ich mich um drei- bis fünftausend Jahre zurück, und ich staune. Auf unwegsamen Inseln inmitten des Meeres entwickelte sich eine Hochkultur von einer Harmonie und Schönheit, die, so finde ich, bis heute nicht wieder erreicht wurde. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Ökonomie, Fotografie, Kunst zum Sonntag, Leben, Reisen, Tiere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Gleich einem lauernden Tier

Dies ist eine Antwort auf Ullis letzten Beitrag (https://cafeweltenall.wordpress.com/2016/11/25/miniatur-schatten/), der beginnt mit dem Satz „Gleich einem lauernden Tier“. Angeregt durch den kreativen Dialog zwischen Susanne und Jürgen (http://susannehaun.com/2016/11/24/juergen-und-die-nacht-ein-neues-projekt-zeichnung-von-susanne-haun-und-druckzeichenskizze-von-juergen-kuester)  möchten auch wir ein Wechselspiel beginnen. Dabei nehmen wir einen Satz des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Psyche, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 16 Kommentare

Flieg, Vogel, flieg!

Schönes und Sinnreiches las ich dieser Tage über die Geflügelten bei Ulli (https://cafeweltenall.wordpress.com/2016/09/09/was-sind-mir-die-voegel/) Und heute sah ich bei Susanne eine geöffnete Hand, aus deren Handfläche sich ein Vogel herausbildet (https://susannehaun.com/2016/09/10/silaat-die-kinder-von-sila-zeichnung-von-susanne-haun). Eine sehr schöne Inspiration, fand ich. Denn gibt es etwas Zärtlicheres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Natur, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 32 Kommentare