Schlagwort-Archive: Krone

Etüdengold: meine beliebtesten und am meisten kommentierten abc-Etüden

Christiane hätte gern gewusst, wie es denn unseren Etüden so ergangen ist. Welche wurden am meisten angeklickt? Welche bekamen die meisten likes? und welche die meisten Kommentare? Nun, natürlich hat sie auch meine Neugierde geweckt. Allerdings merkte ich gleich, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Katastrophe, Kunst, Leben, Legearbeiten, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Olivenbaum 25

Das schöne Nachmittagslicht lockte mich in den Olivenhain, und so zeichnete ich meinen 25. Olivenbaum, diesmal in kleinerem Block. Der Baum hat keinen so mächtigen Stamm wie die bisher gezeichneten, aber seine Krone hat einen recht beachtlichen Umfang, locker und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 20 Kommentare

Im Olivenhain (zwei Zeichnungen und digitale Varianten)

Im Winzlingsblock (14×10 cm) habe ich heute einen ganzen Olivenbaum nebst einigen Nachbarstämmen gezeichnet. Das war für mich gar nicht so leicht, denn die Stämme der Oliven sind wegen ihres Formenreichtums so dominant, dass sich meine Aufmerksamkeit meist dort konzentriert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 25 Kommentare

Griechische Dichtung am Sonntag: Kavafis, Warten auf die Barbaren

Noch einmal Konstantinos Kavafis, dessen Werk mir immer den Atem nimmt. Das heutige Gedicht trägt den Titel: Warten auf die Barbaren. Es ist aufgebaut als Dialog. Die Strophen beginnen mit dem Wort γιατί, das sowohl warum? als auch weil  bedeutet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Dichtung, Leben, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Zwergenvolk

Wo alle klein sind, ist man kein Zwerg. Wo alle in einer Höhle leben, spricht man nicht vom Licht. Wo alle in einem Bergwerk schuften, fühlt man sich frei. Wo alle den Weg nach oben demutsvoll antreten, um der höheren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, Märchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare