Schlagwort-Archive: Kopieren

Dem Teufel ins Auge sehen (tägliche Zeichnung, Kopie)

Warum wegschauen? Wenn einen etwas ängstigt, ist es doch besser genauer hinzuschauen und zu prüfen, was an der Sache dran ist. Also schaute ich mit heute Dürers Teufel an, der mit dem Ritter und dem Tod dahergeritten kommt. So ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 17 Kommentare

Die eigene Handschrift.

Immer wieder höre ich von ansonsten klugen Menschen, sie könnten nicht zeichnen. Hierzulande heißt die Formel: „Ich kann keine gerade Linie ziehen“. Dann antworte ich: Wenn das dein Problem ist, warum nimmst du nicht ein Lineal? Ich benutze allerdings keins. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, Kunst, Leben, Malerei, Methode, Natur, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 43 Kommentare

Studieren heißt kopieren: Landschaften nach Georges Rouault

Juergen Kuester fragte mich in einem Kommentar zu https://gerdakazakou.com/2016/06/30/sommer-etueden-iv-meeresblick/ nach meinem „Ansatz“ bei der Landschaftsmalerei, und ich versuchte tastend, eine Antwort zu finden. Dabei fiel mir auf, dass mir in meinen Versuchen oft genug andere Maler den Pinsel oder Kohlestift … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Malerei, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Zeichnen No. 3: Einfühlen durch Kopieren

„Im Grunde genommen“ – las ich kürzlich, und ich stimme dem zu -„kann der Mernsch nur das verstehen, wovon er weiß, wie es entsteht, wie es wird. Er kann nur das verstehen, an dessen Schöpfung er in einer gewissen Weise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare