Schlagwort-Archive: Hellas

Wie hilft Deutschland den Griechen?

Heute las ich in der Süddeutschen Zeitung einen Artikel, den ich meinen LeserInnen nicht vorenthalten möchte. Worum geht es? Der deutschen Bevölkerung wird seit Beginn der griechischen Finanzkrise vorerzählt, wie großzügig man den Hellenen geholfen habe, während diese sich so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, die griechische Krise, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 42 Kommentare

Meuterei auf der Hellas

Lange schon geht die ungewisse Fahrt auf dem maroden Schiff Hellas.  Wird sich ein sicherer Hafen finden? fragt sich angstvoll das Volk, das im Bauch des Schiffes sitzt, dort, wo die Armen reisen. Als die Fahrt los ging, wurde ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, die griechische Krise, Katastrophe, Leben, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Immerschönes Griechenland (Ithaka)

Im matten Morgenlicht, wenn die Silbermöwe sich vom Felsen löst – am hellichten Tage, wenn Segler die Bucht beherrschen – im goldenen Glanz des Abends, der das Herz beschwichtigt – und nachts, weiß die Felsen im Mondlicht – immerschönes, glückliches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Träumen, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Der alte Kahn und das Seeungeheuer

Ist der alte Kahn Hellas wirklich in Gefahr? Wird das Seeungetüm die Mannschaft zu Tode erschrecken? Oder geht die Fahrt friedlich zu Ende, so dass am Ende nur das Erzählen bleibt: „ Damals, als unser Schiff Hellas fast auf Grund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, die griechische Krise, griechische Helden, Mythologie, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen