Schlagwort-Archive: Legebilder

Buntes in die Welt beamen 2 (aus Brunis Schnipseltüte)

Ihr kennt sie, die drei Bunten. Allerlei Abenteuer haben sie hinter sich, aber ich konnte sie euch nicht zeigen. Nun aber, nach dem Motto: Buntes in die Welt beamen! Ich wünsche euch allen einen angenehmen Sonntagabend und einen frohen Wochenbeginn! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, Fotocollage, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Ulli Gaus zweite Schnipselspende (10): Vogelgottheit und Trompe-d’oeil

Wie, so frage ich mich, sehen Vögel eigentlich  ihre Schöpfergottheit? Sind sie sich da einig, oder haben sie, wie die Menschen, höchst unterschiedliche Vorstellungen dazu entwickelt? Ich befragte eine fromme Ente, und sie erlaubte mir, einen Blick auf ihre Gottheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Methode, Natur, Philosophie, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

Ulli Gaus zweite Schnipselspende (8) Leute!

Gestern entstanden die wunderlichsten Gestalten. Ullis Schnipsel in Hochform. Zwei Paare: Die Show (zwei Phasen)   Und damit all diese wunderlichen Figuren nicht so schnell inVergessenheit geraten, habe ich sie in mein Bilderbuch geklebt.

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | 18 Kommentare

Ulli Gaus zweite Schnipselspende (3): Wenn Eltern sich nicht mehr vertragen

Ulli hat mir mit ihren Schnipseln auch zwei gezeichnete Figuren geschickt: einen Mann von vorn und eine etwas größere Frau von hinten, dazu auch ein fotografiertes Kind. Diese drei „Schnipsel“ bestimmen stark das Geschehen, sobald ich sie einsetze. Es wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Erziehung, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Bühnenbild und Personnage (Legebilder)

Eine Bühne wollte ich bauen, um darauf Brunis Schnipsel auftreten zu lassen. Zu diesem Zweck nahm ich großformatige Schnittreste von Jürgen und Susanne B: Die von Jürgen sind unregelmäßig geschnittene schwarze Pappen mit ein bisschen Weiß und mit Schrift auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 20 Kommentare

Neue Schnipsel: Brunis Wundertüte

Einen Monat lang irrten sie herum, nun sind sie da, grad rechtzeitig zum Sommerbeginn: Brunis Sommervögel, eine Tüte voll kleiner Wunder! Samt und Seide, Wolle, Tuch und Glitzerpapier, gestickte, geklöppelte, bedruckte Winzteile, hauchzart das meiste – ein solcher Reichtum an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Dichtung, Erziehung, Leben, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 28 Kommentare

Das Haus am Ende der Bucht: Skizzieren – fotografieren – Bilder legen

Das Haus am Ende der Bucht – ein halbwegs über dem Wasser schwebender Kubus  – wollte ich zeichnen, aber der Platz war gestern abend besetzt. Also begnügte ich mich zunächst mit dem Blick auf die  Silhouette einer Pinienpflanzung über der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Collage, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Methode, Natur, Umwelt, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 20 Kommentare

Zeichnen und Legen: Verbindung schaffen (2)

Ich habe noch ein bisschen weitergespielt. Und das kam so: Auf meinem Schreibtisch stapeln sich die Zeichenblöcke mit Zeichnungen des Vorjahrs. Und daneben liegen die Tüten mit den Schnipseln. Aus der Tüte mit Susanne B’s Schnipseln nahm ich die halb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, elektronische Spielereien, Fotocollage, Kunst, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 16 Kommentare

Pausenzeichen mit Übersicht

Endlich, nach vier Monaten Quarantäne, kann ich wieder in die Mani. Dort brauche ich ein bisschen Zeit, um mich neu zu sortieren. Uns allen einen guten Start in den Juni! Bis dann! Gerda Die bisherigen „mechanischen Figurinen“ auf ein gelbes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Leben, Legearbeiten, Materialien, Märchen, Meine Kunst, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 31 Kommentare

Mechanisches Spielzeug (Susanne B’s Schnipsel)

Es pisackt mich der Gedanke, auch mit diesen sperrigen Stücken müsse sich Figürliches legen lassen. Einen ersten Versuch zeigte ich ja schon: das Wärterhaus-Männlein im „Uhrwerk“. Hier habe ich die schwarz-weiße Figur ausgeschnitten und auf zwei andere Schnipsel kopiert. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Legearbeiten, Materialien, Märchen, Meine Kunst, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 11 Kommentare