Schlagwort-Archive: Gefängnis

Montag ist Fototermin: Zwei Fische im Aquarium

Was, so dachte ich, haben diese Fische verbrochen? Die Schönheit wurde ihnen zum Verhängnis: eingesperrt in ein hell erleuchtetes, enges und fast kahles Aquarium schwimmen sie hin und her, hin und her, hin und her, hin und her. Ich sah … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , | 22 Kommentare

Fluchtweg

  Woher, wohin? durch Dickichte und Wüsten, Steppen und Städte, durch Ungemach. Vorwärts, immer vorwärts. Wohin? Quo vadis? Ins Freie. Kohlezeichnung auf Papier, 50 x 70 cm   Dies habe ich eben unter dem Stichwort Wohin, quo vadis auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Flüchtlinge, Leben, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

6. Fortsetzung, Luise – Nina – Manni.

Diese Erzählung, die sich langsam zum Roman auswächst, hat ihren Erstimpuls durch Juttas geschichtengenerator bekommen geschichtengenerator. Und nun läuft sie weiter und weiter. Ich hoffe, ihr habt noch Lust, die Entwicklungen mit mir zu verfolgen. _______ Ich muss mich um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Flüchtlinge, Juttas Geschichtengenerator in Aktion, Leben, Natur, Psyche, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Metamorphosen

Gestern erinnerte ich an das junge Mädchen Io, das in Liebesverlangen nach Zeus entbrannt war. Oder war es umgekehrt? Hera, sein immer eifersüchtiges Eheweib, verwandelte Io in eine Kuh und übergab sie dem wachsamen Auge des Riesen Argos.  Wir wissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Dichtung, griechische Helden, Methode, Mythologie, Tiere, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare