Meine Bucht – Ergänzung zu Ullis „Verlassene Orte“

Ulli zeigte in https://cafeweltenall.wordpress.com/2018/04/13/verlassene-orte-004/ ein recht verfallenes Haus an einer Meeresbucht. Diese Bucht besuche ich fast täglich, seit wir hier in der Mani unser Haus gebaut haben. Heute durchstöberte ich meine Archive nach Fotos. Außer dem Haus und seiner Stützmauer seht ihr etwas von der Vegetation – Feigenkaktus, Kapern, Tamariske -, die vergessenen Stuhle der Athener Olympiade 2004, den Geröllstrand, meinen Hund Tito, Felsen, das Meer und eine Menge Sonnenuntergänge.

Auf besonderen Wunsch hin fünf Einzelfotos, anschließend noch ein Album.

021

 

 

DSC00018DSC00023.JPGDSC00012

002

Wenn ihr die Fotos anklickt, seht ihr sie groß.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Tiere, Träumen, Umwelt, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

37 Antworten zu Meine Bucht – Ergänzung zu Ullis „Verlassene Orte“

  1. kopfundgestalt schreibt:

    Zu schade, sie klein zu zeigen…Chapeau!

    Gefällt 1 Person

  2. kunstschaffende schreibt:

    Wow, was für schöne Fotos bzw. schöne Impressionen! 👌

    Gefällt 2 Personen

  3. Lady Evil schreibt:

    So hübsch! Ich würd auch gern noch ein paar davon einzeln & groß sehen!

    Gefällt mir

  4. mmandarin schreibt:

    Da kann ich nur süchtig werden vor Sehnen. Eine ähnliche Bucht mit verlassenen Fischerhäuschen, nur aus Stein gestapelt gab es vor über dreißig Jahren auf Thassos. Ich bin oft morgens dorthingewandert. Du hast es schon fein angetroffen dort. Es sei dir gegönnt. Liebe Grüße, Marie

    Gefällt 3 Personen

  5. Ulli schreibt:

    Wenn ich die Bilder betrachte, dann höre ich im Hintergrund sehr leise das Meer und schwelge in der Erinnerung an den einen Morgen, als ich dort mit dir gewesen bin. Ja, du hast es gut getroffen, wie Marie es so schön sagte.
    Liebe Gerda, ich wünsche dir einen schönen Sonntag und grüße dich herzlichst, Ulli

    Gefällt 1 Person

  6. Elke H. Speidel schreibt:

    Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich dir, liebe Gerda, so schön, wie deine Bilder es sind!

    Gefällt 1 Person

  7. ann christina schreibt:

    Wunderschön! Die Farben da unten am Mittelmeer sind halt schon einzigartig, so licht und intensiv… Da fängt man direkt an zu träumen… das Häuschen wieder herrichten, und dann dort im Garten am Meer sitzen… Naja, es wird auch einen Grund geben, warum es verlassen wurde. Aber das blende ich beim Träumen einfach aus…

    Gefällt 1 Person

  8. Arno von Rosen schreibt:

    Stilles Meerwasser am Morgen und blühende Kakteen – einfach wunderbar liebe Gerda!

    Gefällt mir

  9. kowkla123 schreibt:

    das sind ja herrliche Orte, relaxe heute uns sammle Kraft für die kommende Woche, Klaus

    Gefällt 1 Person

  10. PPawlo schreibt:

    Das ist eine ganz tolle Ergänzung zu Ullis Serie. Danke für diese herrlichen Bilder! Und ich staune, an welch paradiesischen Platz es dich verschlagen hat!!! Abgesehen von Wasserfluten und Saharawinden …Die meiste Zeit wird’s paradiesisch sein? LG Petra

    Gefällt 1 Person

  11. afrikafrau schreibt:

    das lädt zum Träumen ein… dem link zu ulli gefolgt, so schön ist unsere Welt, auch in der Realität
    nicht immer und nicht überall, um wichtiger, es zu schätzen……………..

    Gefällt 1 Person

  12. Eine Bucht mit Sonnenuntergang, was will man mehr!

    Gefällt 1 Person

  13. www.wortbehagen.de schreibt:

    Wundervolle Bilder, liebe Gerda, eines wie´s andere
    Den riesigen knallgrünen Kaktus mit all seinen werdenden gelben Blüten gucke ich mir ganz genau an und das Meer mit seinen in die Bucht rollenden Wellen und das im Abendlicht leuchtende verfallende Haus – eine sehr schöne Bilderserie, die ich mir nun genußvoll zum Sonntagabend ansehe

    Gefällt 1 Person

  14. Katrin - musikhai schreibt:

    Wunderschöne Naturaufnahmen! Nach und nach verstehe ich eure Wohnort-Wahl!

    Gefällt 1 Person

  15. Sarah schreibt:

    wundervolle Bilder .Ich träum mich jetzt dahin..
    noch einen schönen Abend und liebe Grüße…..Sarah

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.