Schlagwort-Archive: Rettung

Knapp erwischt! (Gecko-Winzling)

Ein Eintrag für ein schlechtes Foto? Nun, es handelt sich um ein Gecko-Foto, und diese Zwergdrachen haben nun mal meine besondere Sympathie. Sie bringen dem Glück, bei dem zu wohnen sie sich entschließen. Heute rettete ich einen Gecko-Winzling, der sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Tiere | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

Die Zähmung einer Motte (kleine Beobachtungen 3)

Wer kennt nicht die berühmte Passage im „Kleinen Prinzen“ von Antoine de Saint-Exupéry: »Nein«, sagte der kleine Prinz. »Ich suche Freunde. Was bedeutet ›zähmen‹?« »Das wird oft ganz vernachlässigt«, sagte der Fuchs. »Es bedeutet ›sich vertraut miteinander machen‹.« »Vertraut machen?« … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | 21 Kommentare

Der Hund von Baskerville – gerettet!

Nach meinem gestrigen Ausflug in die Hohe Kunst kehre ich zurück in die Niederungen der erzählenden Legebilder. Der Hund von Baskerville ging mir nämlich nicht aus dem Sinn. Wir sollen akzeptieren, dass das arme Tier, verwildert und halb verhungert, mithilfe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, die schöne Welt des Scheins, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Schrift, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 15 Kommentare

abc-etüden: Ersteigert!

Noch schnell, bevor der Gong erschallt und die Woche mit den drei Wörtern Knutschkugel, Beichtstuhl, Verwandlung durch eine neue Woche mit frischen Wörtern abgelöst wird,  eine kleine Geschichte von mir. Und garantiert keine Kata-Strophe diesmal. „Eine Knutschkugel. Das letzte Gebot … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, events, Fotografie, Leben, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare