Knapp erwischt! (Gecko-Winzling)

Ein Eintrag für ein schlechtes Foto? Nun, es handelt sich um ein Gecko-Foto, und diese Zwergdrachen haben nun mal meine besondere Sympathie. Sie bringen dem Glück, bei dem zu wohnen sie sich entschließen.

Heute rettete ich einen Gecko-Winzling, der sich am glatten Spülbecken abmühte und immer wieder abrutschte, mithilfe eines Löffels. Er entfloh in Windeseile und suchte Schutz auf meinem Oberarm. Bevor er ganz unter meinem Hemd verschwinden konnte, gelang ein Foto – die anderen Fotos zeigten nur Stücke von meiner Haut oder von der Bluse, aber keinen Gecko.

Wie klein er ist, erkennst du im Vergleich mit den Hautschuppen meines Arms und dem Gewebe der Bluse. Noch immer fühle ich die feinen kühlen Füßchen auf meiner Haut – dabei sind schon viele Stunden vergangen und ich war inzwischen schwimmen.

Lieber kleiner Drachen, mögest du einen sicheren Hafen finden!

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Tiere abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Knapp erwischt! (Gecko-Winzling)

  1. afrikafrau schreibt:

    ein kleiner wunderschöner Glücksbringer, ein mystisches kleines Wesen,ist das schön!!!

    Gefällt 4 Personen

  2. Johanne Spry schreibt:

    oh I’m so much excited
    what a fine one
    I like them the most, geccos,
    and them lizards also

    the one you see in my profile I snapped
    when he was trapped in my sink bucket, outside,
    then sat him free

    this was two years ago in august, I remember

    thank you so very much, Gerda!
    with regards
    Jo

    Gefällt 2 Personen

    • gkazakou schreibt:

      Thank you Jo! This gecco was also trapped in my sink bucket and I set him free. 🙂 It seems they need water, go into the sink bucket and cant get out. they are so wonderful littles „crocodiles“, I love them a lot, and I was happy to see yours in your profile. By the way, were are you living?

      Gefällt 2 Personen

  3. Als ich eine Zeitlang auf Teneriffa gelebt habe, hatte ich auch einen Gecko in meiner Wohnung und da wurde mir auch gesagt, dass er mir Glück bringen wird! Ich nannte ihn Rocko! Er war neugierig und stellte sich richtig auf, wenn er was interessant fand!😍🤗😁

    Gefällt 1 Person

  4. wildgans schreibt:

    Bezaubernd!
    Machen diese Tierchen auch Geräusche? Haben sie eine Stimme?
    Gruß von Sonja

    Gefällt 1 Person

  5. gkazakou schreibt:

    Ja, haben sie. ich hab sie schon schreien hören

    Gefällt 1 Person

  6. Ule Rolff schreibt:

    Wie entzückend, Gerda!

    Gefällt 1 Person

  7. www.wortbehagen.de schreibt:

    So ein niedlicher kleiner Kerl. Gut, daß Du ihn grettet hast.

    Gefällt 1 Person

  8. pflanzwas schreibt:

    Der ist ja niedlich! Wie schön, daß er sich dich ausgesucht hat 🙂 Hoffentlich kommt er öfter mal gucken.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.