Der Teufel steckt im Detail

Zerberus DetailBlow-Up hieß ein Film, der „zu meiner Zeit“ Furore machte. Da ging es um die Aufdeckung eines Verbrechens durch einen Fotografen, der durch starke Vergrößerung einer ansonsten harmlosen Szene einem Mord auf die Spur kam. Bei mir geht es harmloser zu. Wenngleich, nun, das ist Auffassungssache. – Das  Paar, das mein blow-up ans Licht förderte,  sitzt dem Zerberus im Fell,

Zerberus Detail 2  Zerberus Detail 3

dem emtsetzlichen Köter also, der die Unterwelt bewacht.

Zerberus Detail 4   Zerberus Detail 6

Hier seht ihr den Höllenhund in voller Gestalt. Sein Herr, Hades, raubt grad die Persephone. Persephone, Tochter von Demeter, ist Sinnbild der Jugend und des Frühlings. Hades hat sich in sie verguckt und muss sie haben. Ich habe euch die Geschichte schon mal erzählt (Der Raub der Persephone, Blogeintrag vom 27. und 28. Juni 2015).

IMG_2906

Hier seht ihr die Szene samt den Göttern, die woanders hingucken, denn Einmischung würde nur Ärger mit sich bringen. Zerberus aber schaut seinem Herrn freudig entgegen. Schließlich ist er trotz allem ein Hund.

IMG_2901 Hades, Zerberus 3

Ihr seht die Details nicht mehr? Kein Wunder! Mit einer geschickten Retusche verschwinden sie.

IMG_2906 Hoellenrachen

Es verschwindet sogar der Zerberus. Er wird eins mit dem Höllenschlund, in den Hades die arme Persephone schleppt.

Warum ich diese Geschichte gerade jetzt noch mal erzähle? Na, einmal, weil auf der Nordhalbkugel die Zeit anbricht, in der Persephone im Hades verschwindet: Herbst und Winter. Zum andern, weil unser schönes Hellas grad Richtung Höllenschlund geschleppt wird.  Zum dritten aber, weil der Teufel eben im Detail steckt. Was in Wahlkämpfen gern übersehen wird. Da stehen, wie hier in Griechenland grad wieder, die Herren (und ein paar Damen)  auf den Bühnen und locken das Volk mit Sprüchen wie:   „Zukunft“, „Sicherheit“, „Fortschritt“. Frau Maria aber würde gerne wissen, wer von all diesen Leuten ihren Kindern Nikos und Eva helfen wird, Arbeit zu finden. In welches Politikerbüro soll sie pilgern und nachfragen? Zum Beispiel nur. Details eben wie das an des Zerberus‘ Hals: Frau Maria und der Politiker.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, die griechische Krise, events, Katastrophe, Methode, Tiere abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Der Teufel steckt im Detail

  1. Liebende der Weisheit Gkazakou
    Hier unter der Überschrift Kathastrophe
    Finde ich als ehemaliger gelernter Fotograf einen Weitwinkelblick auf das Weltgeschehen
    Ein deutscher Philosph namens Rudolf Steiner sprach den Satz „Wenn es zur Wende des
    Jahrhunderts nicht geschieht den Menschen das Wissen um die Reinkarnation zurückzugeben
    wird es eine Kathastrophe geben.“
    Dieses Wahrwort sprach er vor dem 1.Weltkrieg
    Nebenbei ist „Eurpa“ ja auch traumatisiert denn Sie wurde als Phönizische Tochter entführt
    Menschenraub ein Traumata
    Die seelisch geistige kathastrophale Weltlage rührt nach meiner Beobachtung aus der noch nicht erkannten und transformierten patriarchalen Gottesvorstellung bei Juden Kirchengläubigen und
    Muslimen
    Die Göttin und der Gott ergeben das Göttliche
    Und als Projektion zurückvefolgend ist die Gegenwartspolitik ein Symtom innerster Haltlosigkeit
    eine weltweite Epedemie jener Identitätskrise die der Gottheit Jahwe des Gesetzes und Verbotes nebst Höllenverurteilung der Angst mehr Macht gibt als dem „Baba“ Jesu und Seines
    VaterMutter der Liebe
    Die Frequenz der Angst steigt seit „ground zero“ täglich an und das Abtun der Götterwelt
    ist fatal wussten doch die Griechen Wenn die Götter im Himmel streiten gibt es auf Erden Krieg.“
    Nihilismus Atheismus und Materialismus sind eben die Götzen
    Und die von Männern dominierten Weltreligionen tragen Kindermissbrauch und Frauenunterdrückung im Gefolge.
    Ich klage nicht an ich drücke nur meine Trauer darüber aus
    Denn solange „Der Kampf der Geschlechter“ währt wird es Schlachtfelder geben
    Und der Adam & Eva Mythos ist psychopathologisch ihn gilt es neu heilsam zu deuten
    Denn wenn das Wesen Weib durch das das Leben hier auf Erden kommt der Größten „Gotteslästerung“ eines Gesetzesbruches bezichtigt bleibt wird der unbewusste Mann Sie darob
    nicht wahrhaftig lieben könnnen dürfen
    Frauenhass ist das Pulver jeder Patrone und Selbsverachtung die Zielführung jeder Granate
    Wer liebt spielt weder Finanzhai noch Rüstungsunternehmer
    Wer liebt trinkt mit den Göttern Tee und mit den Engeln Kaffee
    Griechischen oder Türkischen

    danke
    Dir Joachim von Herzen

    Gefällt mir

    • gkazakou schreibt:

      Lieber Hansjoachim, du hast in deinen Kommentar so viele bedenkenswerte Gedanken gepackt, dass ich einen Roman schreiben müsste, um ihn zu würdigen. Stattdessen hier nur dies: In sehr sehr vielen Punkten sind wir uns einig. Liebe Grüße aus Athen. Von Herzen Gerda

      Gefällt 1 Person

      • Liebende Griechische Göttin

        dann ist Es ja ganz einfach
        Du schreibst nur über die wenigen Punkte darin Du nicht übereinstimmst…
        Grüße Mir die Götter und sage Ihnen Ich habe Prometheus befreit
        Und Europa den Phönizieren zurück gebracht
        Zeus kam vor ein Gericht verschiedener Staatsverbrechen angeklagt
        Ist auf Grund Meines Gutachtens als zeitweilig unzurechnungsfähig frei gesprochen
        und unterzieht Sich derzeit einer Therapie Seine Selbstwertstörungen zu heilen

        danke aus Deutschland
        dem Schicksalsort Kaspar Hausers
        und Hölderlin weinte als Er die Geschicke vernahm bitterlich
        während Schiller bachantisch lachte und Herr Goethe bescheiden erinnert Sein
        Gedichtfragment „Die Geheimnisse“ doch auch gelgentlich zu würdigen…

        Dir Joachim von Herzen
        El Afibiey

        Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s